|2 LOOKS 1 PALETTE| ANASTASIA BEVERLY HILLS PRISM - REVIEW


Heute kommen wir endlich zum letzten Teil unserer Reihe zur Prism Palette - der Review! Elli und ich haben euch ja schon zwei Looks gezeigt (Look 1 & Look 2) und heute erzählen wir euch endlich, was wir von der Palette halten.

Ich war zu Beginn nicht wirklich von der Prism Palette angetan, da sie ja von vielen als sehr ähnlich zur Subculture Palette beschrieben wurde. Allerdings habe ich sie dann von GreautBeautyBar als PR-Sample erhalten, was mich sehr gefreut hat. Und ja, ich finde man kann durchaus beide Paletten besitzen, da sie sich doch so gar nicht ähneln. Meine Review zur Subculture findet ihr hier. 



Die Prism Palette kam kurz nach der Subculture heraus, was viele darauf schließen ließ, dass dies eine "Wiedergutmachung" zur Subculture sein sollte. Aber nun ja, dem stimme ich nicht zu, weil ich die Subculture ja auch schon gut fand und eine Palette sicherlich nicht in so kurzer Zeit geplant und produziert werden kann. Nach der Modern Renaissance und der SC reiht sich die Prism als dritte "Samtpalette" in die Reihe ein. Ist die MR die klassische Rot-Pink-Palette, die SC die 60s/70s poppige Variante, schreit für mich die Prism nach Nighttime. Alleine schon das schwarze Samt mit dem goldenen Print wirkt auf mich besonders edel.



Aber auch die Farben schreien für mich nach einem großen Auftritt. Intensive Goldttöne, tiefes Smaragd und Violett. Ihr erhaltet die Palette noch bei BeautyBay* oder eben bei GreatBeautyBar für ca. 50€ und bekommt hier 14 Lidschatten (matte, duochrome und metallic Finish). Sie soll wohl langsam aus dem Programm gehen und ist schon teilweise nicht mehr erhältlich... seid also schnell. Doch kommen wir mal näher zu den Farbtönen und deren Qualität.



Lucid (duochrome): Lucid ist ein helles Weißgold mit pinkem Reflekt. Allerdings finde ich den Effekt nicht besonders, feucht aufgetragen kommt die Farbe aber sehr gut heraus.

Eden (ultra-matte): Ein sehr intensives, mattes Korallpink. In der Intensität habe ich selten so einen Farbton gesehen.

Unity (ultra-matte): Ein mittleres Beige. Ein wenig zu dunkel um als Base-Shade zu nutzen... schade!

Sphinx (metallic): Ein sehr warmes, intensives Bronze.

Osiris (metallic): Ein tiefes Grau mit metallischen Pinkreflexen. 

Sphere (ultra-matte): Sphere war eine der Farben, weshalb ich Prism unbedingt besitzen wollte. Ein so tolles Neon-Gelb, aber in der kühlen Variante. 

Obsidian (ultra-matte): Ein tiefes Schwarz.


Dimension (duochrome): Der Farbton soll ein helles Silber mit Pinkreflexen sein, auch hier sehe ich nicht wirklich einen Duochromeffekt. Die Farbe changiert aber sehr hübsch.

Parallel (ultra-matte): Ein sehr hübsches, mittleres Braun.

Pyramid (metallic): Ein echtes, metallisches Gold.

Throne (metallic): Hier haben wir eine dunkelgrüne Base mit hübschen grünen und blauen Reflexen. ein toller Farbton!

Saturn (matte): Ein tiefes, mattes 70s Orange. Sehr hübsch.

Eternal (metallic): Ein wunderschönes helles Kupfer.

Lure (ultra-matte): Ein tolles gräuliches Mauve.


Fazit


Würde ich die Palette empfehlen? JA! Ihr bekommt 14 sehr gute Farben, mit denen ihr viel anstellen könnt. Ich finde, man kann auch einige natürliche Looks mit ihr gestalten, was sie sehr individuell macht. Mir fehlt ein cremiger Blendeton, ansonsten hat die Palette alles was man braucht. Die Palette hat viele Gestaltungsmöglichkeiten, was ihr an unseren Looks erkennen könnt. Ich mag auch, dass einige kühle Farben vorhanden sind und auch grüne oder lilafarbene Looks geschminkt werden können. Die Qualität ist sehr ähnlich zur Subculture, wenn auch nicht ganz so bröselnd. Die Farben sind deckend as fuck und man braucht nicht viel, um Farbe aufzubauen. Wenn die Farben so noch nicht in eurem Besitz sind und ihr eine gute Perfomance mögt, go for it!

Wäre die Palette etwas für euch? 
Wie gefallen euch die Farbtöne?

Alles Liebe






Werbung: In diesem Post werden Affiliate Links benutzt. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalte ich eine geringe Provision. Ihr erhaltet hierdurch keinen Nachteil. Die Links sind mit einem * gekennzeichnet. Produkt-Widgets sind immer Affiliate Links. PR-Samples sind mit einem * gekennzeichnet.

Kommentare

  1. Ich hab keine viele Erfahrungen mit Looks aber die Farbtöne finde ich Traumhaft! Schönes Wochenende dir

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Palette auch super gerne ^.^ so schöne Töne dabei und besonders so schön deckende matte Töne hat man ja auch nicht immer so und das mag ich hier echt gern!

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Palette tatsächlich sehr! Die Farben finde ich zwar schon etwas speziell aber mir gefallen sie und sicher lassen sie sich toll in verschiedenen Looks anwenden. Nur bin ich längst nicht so kreativ wie du. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.