|FAVORITEN SEPTEMBER 2017| BEAUTY, MUSIK, LITERATUR, BLOGS, GEDANKEN UND CO.


Werbung: In diesem Post werden Affiliate Links benutzt. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalte ich eine geringe Provision. Ihr erhaltet hierdurch keinen Nachteil. Die Links sind mit einem * gekennzeichnet.

Es ist nie zu spät für einen Favoritenpost! Auch wenn der nächste schon um die Ecke schielt, wollte ich auch diesmal die Tradition aufrecht erhalten. Deshalb gibt es auch diesmal wieder meine Favoriten aus dem Monat September, natürlich aus allen möglichen Rubriken. Go!

BEAUTY


1. Zunächst möchte ich euch ein Augenbrauenprodukt zeigen, das gerade sehr gehypt wird. Und zwar geht es um die sogenannten Eyebrow Tints oder Tattoos. Bisher nur von asiatischen Marken bekannt, hat nun auch Maybelline* ein Produkt dieser Art auf den Markt geworfen. Ihr tragt das Produkt, ähnlich wie ein Färbemittel, in der gewünschten Form auf, lasst es trocknen (gerne auch über Nacht) und zieht es danach ab. Hierbei wird die Haut gefärbt und es entsteht ein Stain. Entweder habt ihr dann eine gute Grundlage für euer Styling oder es fällt gleich weg. Die Töne von Maybelline (Light, Medium Brown, Dark - Grey Brown ist in Deutschland leider nicht erhältlich) waren mir leider alle zu warm, zudem verblassen solche Produkte (Haltbarkeit ca. 3-5 Tage) eher warm - das Risiko wollte ich nicht eingehen. Deshalb habe ich mir von Etude House* den Farbton Gray Brown bestellt, das Ergebnis hat mich wirklich überzeugt. Seid ihr an einem ausführlichen Bericht interessiert? Aber schaut auch mal bei Shia (#1) und BeautyMango (#3) vorbei!


2. Die Morphe Copper Spice hatte ich euch schon mal ausführlich vorgestellt, und ich greife wirklich oft im Alltag zu ihr. Besonders die bräunlichen und orangefarbenen Töne sind schnell in die Crease gepinselt und für tagsüber perfekt. Für mich eine solide Büropalette, die aber auch zu intensiven, warmen Looks passt. Sie gibt es noch hier oder hier.


3. Kommt es mir gerade nur so vor, oder haut Nyx Deutschland ein Produkt nach dem nächsten auf den Markt? Eventuell gleicht es auch die Märkte nur an, diesen Augenbrauenstift habe ich nämlich in Kanada gekauft. Den Precision Brow Pencil gibt es wohl die nächsten Tage auch bei uns. Ich mochte ihn sehr gerne, zudem erinnert er an den ABH Brow Definer* und es gibt ihn in Grau!




MUSIK


Weiter geht es zu meiner (fast) liebsten Kategorie und meiner Spotify Playlist. Auch diesmal habe ich eine ziemlich freshe Zusammenstellung für euch. Ziemlich cool und auch ein ziemlicher Ohrwurm war Dream Wife. Die Mädels werden auch gerade unendlich gehypt - der Riot-Grrrl 90s Grunge-Kram ist für mich nie zu viel und dabei sind sie unheimlich frisch. Reinklicken.


Ansonsten freue ich mich riesig, wenn ihr in die Spotify-Playlist reinhört und etwas für euch findet:


BOOKS


Vor kurzem hatte ich mir zwei Novellen des Korbinian Verlags besorgt. Ich finde nicht nur die cleane Aufmachung sehr hübsch, auch die Inhalte haben mich direkt angesprochen. Beide sind für mich empfehlenswert, wenn auch eher für Verstörte, oder die, die es noch werden wollen. Lol.

"Raum in einem Raum" von Eric Keil handelt von Bernard, der sich auf ein Experiment einlässt, um der Langweiligkeit des Lebens zu entfliehen. Realität und Fiktion verschwimmen hier extrem und lassen einen immer wieder rätseln, was hier überhaupt gerade passiert. »Du kannst dir nicht vorstellen, wie es in mir aussieht. Da hat sich eine gewaltige Menge unterschiedlichster stinkender Substanzen angesammelt. Und mittendrin – das ist das Allerschlimmste – schlägt ein Herz.«

"Morgellon" von Jan Wehn handelt von Noah, einem Studenten, der im Wahn von verschiedenen Aufputsch- und Beruhigungsmitteln jeglichen Bezug zum Leben und zur Realität verliert und in einen Strudel von Verschwörungstheorien gerät. 


INSTAGRAM/YOUTUBE/BLOGS


Die neue Huda Foundation da. Es ist zwar Alcohol enthalten, aber einen Blick ist sie wert. Videos gibt es hier und hier.

Carina zeigt euch wie jede Woche ihre Blogger News. Zudem hat sie jetzt auch einen Blog zu ihrer Ernährung/Abnahmerfolg.

Kathleen Lights' Look mit neuen Morphe 35O 2! BOMBE.

The Anna Edit zeigt euch die neue Trendmarke 'The Glossier'.

Ich liebe die Duftzusammenstellungen von Rituals. Diana zeigt euch den neuen Winterduft.

Schaut euch bitte diesen bombastischen Blogpost von Marita an - es geht um ihre liebsten Gesichtsöle, ich bin aber zudem absolut von Design & Gestaltung begeistert.

Gedanken

Wow, der Monat September war ein bisschen turbulent, ich hatte lange Urlaub und konnte ein paar Tage in Kanada genießen. Meine erste Reise in dieses Land und dann gleich Toronto und Niagara Falls - einiges konntet ihr dazu auf Instagram verfolgen. Es war eine tolle Zeit.

Psychisch und physisch war es auch sehr turbulent. Zwei Wochen, natürlich kurz vorm Urlaub, lag ich krank im Bett, was auch meine Laune sehr heruntergezogen hat. Ich bin froh, dass ich jetzt, endlich, meine zweite Therapie anfangen konnte. Momentan geht es mir wieder schlechter und es fühlte sich so an, als würde ich alleine nicht mehr klar kommen und als könnte ich das alles nicht mehr stemmen. Ich denke, es war der richtige Weg, das erneut anzupacken. Ich kann auch nur jedem von euch empfehlen, bei größeren Problemen, längeren Episoden von Verstimmungen, Depressionen usw. euch Hilfe zu suchen. Hilfe gibt es immer, es ist niemals aussichtslos.

Bleibt gesund und euren Mitmenschen und euch selbst gegenüber aufmerksam!

Alles Liebe


Kommentare

  1. Das Etude House Tint my Brows Gel ist wirklich super, aber ich habe es ehrlich gesagt schon länger nicht mehr verwendet. Vielen Dank für's erwähnen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will auch unbedingt nochmal ausführlich darüber schreiben ;)

      Löschen
  2. Den Precision Brow Pencil von NYX mag ich auch total gerne und die Morphe Palette sieht so gut aus, genau meine Farben! :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt es jetzt gerade für 15€ bei Beautybay *.*!!!

      Löschen
  3. Mich würde ein Post zu den Maybelline Eyebrow Tattoos sehr interessieren.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Die Copper Palette liebe ich aktuell auch sehr.
    Geht halt irgendwie immer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja absolut und für unterwegs absolut ausreichend :)!

      Löschen
  5. Wie schön, dass du einen Platz bekommen hast und ich drücke dir ganz doll die Däumchen, dass dir geholfen / du unterstützt werden kannst!
    Psychische Erkrankungen sollten so wie "Bein ab" anerkannt werden und nicht als "stell dich nicht so an" abgetan werden. Es ist schlimm, was für ein Image solche Erkrankungen in der Öffentlichkeit haben. Ich finde es toll, dass du so offen damit umgehst!

    Random:
    Deine Fotos sind immer so positiv und voller Lebenskraft, ich schaue sie mir wirklich gern an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schlimme ist irgendwie auch, dass die Personen selber, die darunter leiden das dann auch so sehen und sich deswegen teilweise nicht helfen lassen wollen. Sowas erlebe ich gerade und man weiß da als außenstehender schlecht, wie man am besten helfen kann.

      Löschen
    2. Das stimmt :( ich habe in meinem Umfeld leider auch einige mit Problemen - ich glaube, man muss einfach nur da sein, die Verhaltensweisen nicht persönlich nehmen und den Leuten zeigen, dass man sie nicht im Stich lässt - das hilft schon viel!

      Löschen
    3. @Kunterdunkle Danke dir für deine lieben Worte. Es wird ja schon besser, aber die Awareness ist leider noch nicht groß genug. Von "du steigerst dich da rein" bis "du bildest dir das ein" und Co. durfte ich schon alles hören ;)
      Freut mich sehr <3

      Löschen
  6. Hallo Sandri,
    danke für die News. Eine Huda Foundation klingt interessant. Eine Therapie hat auch meinem Freund schon geholfen, viel Erfolg dabei.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nancy, super lieb von dir! Bin auch gespannt auf die Huda Foundation ;)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.