|Sleek Make-Up| Look & First Impression


Schon vor einiger Zeit habe ich kosten- und bedingungslos ein paar Sleek Make-Up Produkte zugesandt bekommen. Ich bin schon viele Jahre Sleek Fan, besonders die i-Divine Paletten gehörten zu meinen ersten Paletten und Favoriten, zudem habe ich viele Blushes. Sleek kaufe ich gefühlt schon ewig und es war für mich immer eine spannendene Marke und "Indie" bevor es einige Indie-Marken überhaupt gab. Jetzt habe ich einige Zeit nichts mehr gekauft, mir kommt es vor als hätte Sleek ein wenig den Anschluss verloren vor lauter Indie-Hype, vielleicht habe ich mich aber auch nur nicht genug mit den Sachen beschäftigt. Mh. Deshalb wollte ich heute mit euch gemeinsam die Produkte ausprobieren und auch einen kleinen Look zeigen. 



Dankenswerterweise habe ich eine nette Auswahl von Produkten erhalten:






Der Barekissed Illuminator "Monaco" ist ein schimmerndes Fluid (ohne Glitzer). Die Grundfarbe ist ein perliges Rosé. Man kann das Produkt alleine, mit Foundation gemixed oder als reinen Highlighter benutzen. Ich benutze es, seit ich es besitze, gemixt mit meinen Foundations. Große Liebe - die Haut bekommt so ein tolles Leuchten und wirkt weniger stumpf. Ich bin sehr verliebt. Und die Farbe ist für helle Hauttypen optimal - absoluter Tipp!

Der True Color Lipstick in "Mulberry" hat ein sheeres, glossiges Finish. Finde ich bei solchen Farben sehr schwierig, ehrlich gesagt. Es ist fast unmöglich den Ton deckend hinzubekommen, Haltbarkeit ist dank dem Finish unterirdisch. Für Fotos mal ganz nett, aber für den Alltag nicht zu gebrauchen. Leider bei mir durchgefallen - allerdings habe ich andere (matte!) Töne der Reihe, die ich gerne mag.

Der Liquid Lipstick in "Party Pink" gefällt mir gut. Ein schönes leuchtendes Erdbeerrot mit leichtem Pinkeinschlag. Das Tragegefühl & Haltbarkeit sind gut, werde ich auf jeden Fall noch weiter testen.


Der Glitter Dip it Eyeliner in "Steel" ist ganz schön. Alleine ist er nicht wirklich tragbar, ich habe erst einen normalen schwarzen Eyeliner gezogen. Ist für mich aber kein Haben-Muss, benutze lieber meine normalen Glitter, ehrlich gesagt.

Den "Rose Gold" Blush besitze ich bereits. Als Roségold Trend wurde und es nach "Orgasm" von Nars plötzlich jede Marke mit roségoldenen Blushes versuchte, war dieser Blush von Sleek auch sehr gehyped. Benutze ihn auch immer noch gerne. Solides Produkt!


Kommen wir aber nun zu meinem Look. JA! Ich habe jedes einzelne Produkt untergebracht. Die beiden Lippenprodukte als Ombré Lips, den Glitter Eyeliner, den Blush, den Illuminator gemixt und on top sowie die Lidschattenpalette. Meine Eindrücke habe ich schon oben beschrieben, außer die zur Lidschattenpalette. Naja, was soll ich sagen. Ich glaube diese Palette war die erste von Sleek und besteht nur aus schimmernden Tönen bzw. ein mattes Schwarz ist vorhanden. Ich denke mal die Palette ist so um 2010, 2011 herausgekommen und das merkt man auch. Ich schminke mich kaum noch mit schimmernden Farben und wenn, benutze ich das ausschließlich als "Pop" auf dem beweglichen Lid - daher ist es mir auch sehr schwer gefallen, einen Look zu schminken.

Alle Farben verschwimmen irgendwie und ja, so wirklich zufrieden bin ich nicht und kann auch mit der Palette nicht so wirklich was anfangen. Vielleicht verschenke ich sie weiter. Ich kann euch aber sehr die Garden of Eden oder Vintage Romance ans Herz legen - und die limitierte Respect Palette.



Was sind eure Favoriten von Sleek?
Wäre der Look etwas für euch?


Alles Liebe



In diesem Post wurden Affiliate Links benutzt. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalte ich eine geringe Provision.

Kommentare

  1. Ich habe iwie schon ewig nichts mehr von Sleek verwendet, dabei finde ich die Paletten und Blushes echt gut! Dein Look gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir irgendwie auch so... ganz komisch, obwohl ich, wie du schon sagst, die Produkte auch nicht schlecht finde.

      Löschen
  2. Sehr cooler Look! Ich mag ja die Lidschatten-Paletten von Sleek echt gerne, genau wie die Blushes. :)

    AntwortenLöschen
  3. Seit es Sleek eigentlich nur noch bei Müller gibt beachte ich die Marke (leider) gar nicht mehr. Trotzdem ist mein liebstes Blush eine Kombination aus Suede und Aruba.
    Und es gibt eine Palette, die ist richtig toll (ich kann mir nur den namen nicht merken) da sind tolle Grüntöne drin.

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Amazon kriegt man die Sachen ja auch noch ... komisch, hab sie mir nicht mal bei Müller live angeschaut. Suede ist eine tolle Farbe!

      Du meinst die Garden of Eden bestimmt oder? Die mag ich auch total :)!

      Löschen
  4. Ich liebe ja Sleek! Hab so einiges von Sleek zuhause!
    Ganz toller Look, wo mir..natürlich..die Lippen am besten gefallen, wow!
    Der Lippenstift fehlt mir definitiv noch!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Mit den Sleek Paletten komme ich irgendwie [leider] gar nicht zurecht :/
    Dafür mag ich Antique als Rouge umso lieber.

    An dieser Stelle: Hallo, ombré lips! Sehr schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, also 2-3 sind schon meine Favoriten (die oben genannten), der Rest reizt mich nicht so. Antique mag ich auch total gerne! :)

      Danke dir meine Liebe!

      Löschen
  6. Ich habe bei Sleek auch viel aussortiert ^^ die Enchanted Forest finde ich aber gaaanz ganz toll!

    AntwortenLöschen
  7. Einfach ein tolles Makeup hast Du da gezaubert.
    Die Lippen sind ja der Hammer und Deine grüne Augen mit den Endloswimpern - ein Traum.
    Lierbe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  8. schöne Blogpostidee, sowas müsste man öfter mal machen :)
    Ich nutze meine Sleekpaletten bis heute noch sehr viel. Sie sind so handlich und günstig. Besonders die "Au Natural" als Basic für Transition colors usw. Muss sie mir wohl bald auch mal nachkaufen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du absolut recht :) Ja, von der Au Natural habe ich auch viel Gutes gehört :)! LG

      Löschen
  9. Den Rosegold Blush von Sleek mag ich auch total gerne, ist ein sehr tolles Produkt. Ich bin wahnsinnig begeistert von deinem Look, das sieht einfach nur super aus :) Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Julia! Ja das Rose Gold Blush ist einfach ein Klassiker :)!

      Löschen
  10. ich muss zugeben,
    ich habe noch kein einziges sleek Produkt.
    spätestens nach deinem post muss sich das aber ändern :D

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  11. Sleek ist eine tolle Marken. Ich finde die Blushes von denen echt toll und die Verpackung sieht trotz des günstigen Preises hochwertig aus. Dein Look sieht echt super aus, mir gefallen besonders die Ombre Lippn <3

    Liebste Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  12. Mulberry schaut so wunderschön aus, schade, dass das Finish alles kaputt macht, ich hätte ihn sonst sofort gekauft! Wunderschöner Look!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.