|Look| Kapow ft. Déjà-vu


I
ch hatte einfach ganz vergessen, wie sehr ich kühle Looks liebe! Zudem habe ich "Kapow" von Colourpop, ein dreckiges Graubraun, schon ewig nicht mehr getragen. Warum? Zu meinen gräulichen Haaren war er mir irgendwie etwas fad geworden. Ich glaube es lag daran, dass ich dazu nie ein richtiges AMU getragen habe und somit etwas blass wirkte. In Kombi mit dem Amu gefällt er mir jetzt sehr gut und ich werde versuchen, ihn wieder häufiger zu tragen.

Natürlich durfte diesmal wieder ein Lit Glitter auf die Augen. Die liebe Karin hat sich letztens mal die Mühe gemacht und die Glitter nachgewogen. Hierbei kam heraus, dass die Glitter nicht, wie angegeben, 4g enthalten, sondern varrieren. Lit selbst begründete dies mit den verschiedenen Größen und zudem der Information, das dies nur ein Durchschnittswert sei. Davon kann man halten, was man möchte, ich wollte euch nur darüber informieren. Alle anderen Posts zu der Marke findet ihr hierDabei ist auch ein großer Übersichtspost mit meinen ganzen Glittern. Doch nun zum Look:




Auf dem Gesicht benutze ich ich "Taupe" von Nyx als Blush und Kontur. Highlighter ist "Lightscapade" von Mac. Die Augenbrauen wurden mit der Dipbrow Pomade in der Farbe "Taupe" von Anastasia Beverly Hills betont.


Auf das bewegliche Lid kam "Mixed Taped" von ColourPop. Diesen habe ich mit "Bill" ausgeblendet und mit "Envy" im äußeren V verstärkt. Dann habe ich einen schwarzen Lidstrich gezogen und ein wenig des "Déjá-vu" Glitters aufgetragen. Die Farbe ist ein wunderschönes, helles Mauve.


Auf den Lippen ist "Kapow" von ColourPop.


Hier seht ihr nochmal alle benutzten Produkte.

Wie gefällt euch der Look?

Alles Liebe

Kommentare

  1. Antworten
    1. Aw, danke! Bin zur Zeit so unzufrieden mit meinen Bildern und dem Licht und allem :D Hoffe, Softboxen werden bald Abhilfe schaffen!

      Löschen
  2. Ein sehr schöner Look und Kapow gefällt mir auch echt gut an dir =) das mit der Inhaltsangabe bei Lit finde ich schon echt doof, da sie ja auch Size 2 und Size 3 gewogen haben und beides einfach nicht stimmte. Schon sehr ärgerlich, aber ich finds halt einfach auch nur doof. Nicht so, dass ich Lit deswegen jetzt nicht mehr mögen würde oder so ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)! Ja, super cool finde ich das auch nicht, ehrlich gesagt - dann müssen sie halt genauer deklarieren...

      Löschen
  3. Toller Look. Du bist für mich die Queen of kühle Looks ;-D
    Ich finde, Kapow kannst du auch zu deiner momentanen Haarfarbe super gut tragen und in Kombination mit dem Augenmake-up harmoniert alles richtig gut :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  4. So ein traumhafter Look an dir!!! Kapow gefällt mir richtig richtig gut, habe nur Angst, dass er mit meinen roten Haaren einfach nicht stimmig aussehen würde.
    Fühl dich gedrückt :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müsste man mal ausprobieren, denke ich... mit nem schwarzem AMU oder so könnte ich es mir schon gut vorstellen. :-*

      Löschen
  5. Ein sehr cooler Look, der Lippenstift ist der Hammer :)

    AntwortenLöschen
  6. Find ich wirklich sehr cool den Look! Kapow ist so schön an dir und gar nicht unstimmig zu deinen Haaren! Hach, ich wünschte ich könnte Kapow auch regelmäßig tragen, aber ich scheine ja eine doofe Charge erwischt zu haben >.>
    Liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deiner bröckelt so krass oder wie war das?

      LG <3

      Löschen
  7. Der Look ist soooo wunderschön!!
    Steht dir mega gut :-)


    Das mit Lit finde ich auch sehr ärgerlich und die Aussage, dass es an der Größe liegt is doch Quatsch. Entweder verkauft man 4g oder man tut es nicht. Ne ganz simple Sache. Also keiner von meinen Glittern enthält 4g. Egal welche Größe. Ich werde zwar auch weiterhin die Glitter kaufen, weil die einfach schön sind und man die echt nicht aufgebraucht bekommt. Aber in Ordnung ist das einfach nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia :)!

      Ja, finde das auch ein wenig schwierig. Müssen sie anders deklarieren, bzw. auf der Homepage anders schreiben...

      Löschen
  8. Ein toller Look und Kapow steht dir einfach....und den Glitter finde ich toll.

    Ehrlicher wäre es sie schreiben dazu, dass die Glitter zwischen 3 und 4 Gramm enthalten können, je nach Grösse...


    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Marina! Ja, auf jeden Fall, bin da ganz bei dir!

      Löschen
  9. Wieso sieht Kapow bei dir so gut und bei mir so scheiße aus ahhahahah..unverschämt!! ich finde ihn an dir wundervoll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich mir gar nicht vorstellen, dir steht doch alles?!?! FOOTTTOOO!!

      Löschen
  10. Du hübsche Nudel. <3 Ein toller Look, ich liebe deine Lippen und ich liebe die Lippenfarbe. :D

    AntwortenLöschen
  11. Ich schäme mich, dass mich erst jetzt aufraffe mal wieder Blogpost zu lesen, weil ich einfach so viele unendlich tolle Posts von jedem verpasse. -____-


    Ich mag diesen kühlen Look total und irgendwie bin ich bei Lippen auch auf dem Trip der neutralen, nur dass meine Auswahl ein bisschen heller und weniger braun ausfällt. Irgendwie finde ich, dass so bräunliches auf meinen Lippen immer noch ein wenig verboten aussieht. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I feel you. Geht mir auch so... :/

      Ja, ich konnte mir das früher auch nie vorstellen, aber jetzt habe ich mich echt krass dran gewöhnt. Zu meinen wärmeren Haaren fande ich auch es extrem unpassend, vielleicht liegt es daran? LG :)

      Löschen
  12. Hach, kühle Looks sind einfach toll!
    Kapow steht dir sehr gut (:

    AntwortenLöschen
  13. Das Lippenprodukt gefällt mir total gut, das brauche ich auch unbedingt :)

    AntwortenLöschen
  14. Echt cooler Look! Ich mag aber sowieso deine ausgefallenen Make Up Looks total cool :) Dieses Mal gefällt mir die Kombi mit dem Lippenstift und dem Glitter auf dem Lid total super :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde ihn auch ganz toll. Zudem mag ich es wenn man Colorpop ein bisschen mehr integriert. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.