|Lippenstiftliebe 2| Too Faced Melted Liquified Long Wear Lipstick Violet


Puh, ja ich lebe noch. Mich hat es vor ein paar Tagen mit fast 40 Grad Fieber dahingestreckt und Bettruhe ist auch jetzt noch angesagt. Diesen Post hatte ich noch vorbereitet, auch wenn ich gerne erst über die Nars Foundation gebloggt hätte. Leider bin ich momentan absolut nicht vorzeigbar, aber der Post kommt noch, ganz bestimmt! Zur Zeit habe ich einen absoluten Crush auf lila Lippen, es gibt sie in so vielen Variationen - entweder mehr in die bläuliche Richtung (sehr spannend) oder mit mehr Pinkeinschlag (tragbarer). Ich kann momentan davon absolut nicht genug bekommen und besonders am Abend eine tolle Alternative zu klassischem Rot oder Pink. Auch tagsüber finde ich es in abgesofteter Version ganz nett. In Straßburg lachten mich erneut die Too Faced Melted Liquified Long Wear Lipsticks an. Peony besitze ich schon, was ein sehr helles Rosa ist. Ich trage ihn nicht ganz so häufig, da er mir nicht soo gut steht. Aber hey, ich wollte dem Produkt noch eine Chance geben und was konnte es eher werden als Violet.

|Lippenstiftliebe| Luxus mit Marc Jacobs Beauty Le Marc So Sofia


Ich habe euch ja von meinem Trip nach Straßburg erzählt. Die großartige Anonymiss brachte mich bei Twitter auf den Tipp, doch mal nach den Marc Jacobs Beauty Sachen zu schauen. Hatte ich bisher irgendwie so gar nicht auf dem Schirm, was vielleicht auch daran liegt, dass die Produkte nicht in Deutschland erhältlich sind - as always! Erhältlich sind sie bei Sephora in Frankreich/USA oder eben direkt über Marc Jacobs, was wirklich schade ist, da der Counter einige, vielversprechende Produkte aufzuweisen hatte (die Lip Pencils, omfg!).

|Recently Bought #13| One weird day in Straßburg


Na, ihr Süßkekse?! Mir ist aufgefallen, dass ich schon seit einer gewissen Ewigkeit nichts mehr zu |Recently Bought| geschrieben habe. Aber nicht, weil ich nichts kaufe, sondern weil ich die Rubrik schlichtweg vergessen habe *räusper*. So isses, ich bin einfach eher der planlose und undisziplinierte Blogger, ich mach einfach. Genauso kam es, dass ich mit zwei meiner Freundinnen ein Wochenende in Saarbrücken und auch einen Tag in Straßburg verbrachte. Ich habe mich gleich in beide Städte verliebt und werde mit Sicherheit wieder kommen! Heute beziehe ich mich aber - besonders in der oberflächlichen Shoppingsicht - auf Straßburg.

|Look| Everything Purple mit Lime Crime "Utopia"


Hallo ihr Lieben! Kaum 24, da sieht man über Nacht komplett anders aus und wacht mit roten Haaren auf? Nein, ganz so wild ist es nicht, Sandri und Ich dachten uns einfach, dass wir dir zur Abwechslung mal ein anderes Gesicht zeigen und haben unsere Blogs für heute getauscht. Wenn du Sandri also jetzt schon vermisst dann husch rüber auf meinen Blog

|Lime Crime| Utopisches Utopia


Gebitche gibt es wohl überall - aber es gibt wohl nirgends soviel Neid und Kontroversen wie in der Beauty-Community. Ich weiß schon, warum ich mich aus großen Mädelsgruppen raushalte :D. Lime Crime ist eine Marke aus den USA, die eben die super gehypten und auch leider sehr geilen Velvetines herstellt. Schon einige Zeit gibt es einige Ungereimtheiten, die die CEO nicht immer ganz deutlich aufgeklärt hat. Der Gipfel war jetzt wohl, dass schon einige Zeit ein großes Datenleck vorhanden war, viele Leute viel Geld verloren haben und das Unternehmen von dieser Sicherheitslücke erst sehr viel später berichtet hat. Nunja, ich bin immer sehr kritisch, indem was ich glaube und was ich lese, jedoch hat man natürlich einen faden Beigeschmack solch ein Unternehmen zu unterstützten. Falls euch die Thematik interessiert, googelt doch mal "Lime Crime lies" und schaut bei Jen und Nini vorbei!

|Endergebnis| Revitalash Advanced Wimpernserum



S
chon hier hatte ich euch von diesem Wimpernserum berichtet. Mein Zwischenbericht nach 6 Wochen bzw. das Ergebnis stimmte mich schon sehr freudig und auch von euch bekam ich positives Feedback. Mittlerweile habe ich mein Sample (1ml) aufgebraucht und es hielt fast 4 Monate. Solltet ihr also Sorgen haben, dass sich das Produkt schnell verbraucht: Nope! Für das Endergebnis soll man das Produkt mindestens 3 Monate jeden Tag auftragen. Da diese Zeit nun vorbei ist, zeige ich euch gerne das Endergebnis.