|Microblading| Meine Erfahrungen mit der Augenbrauenhärchenzeichnung - finally did it!


Immer mal wieder bin ich über die Jahre hinweg auf verschiedene Verschönerungsmethoden der Augenbrauen getroffen. Als heller Typ und "gesegnet" mit wenigen, hellen Härchen ist ein tägliches Nachzeichnen, für mich zu mindestens, ein Muss. Im Alltag, Schwimmbad oder einfach nur ungeschminkt sieht das Ganze dann aber meist halt doch eher unschön aus. Meine Wimpern sind zudem auch ziemlich hell, sodass ich oftmals gefragt wurde, ob ich denn krank sei. Jedoch überzeugten mich die Methoden nie, die Augenbraue dauerhaft zu pigmentieren, da es oftmals sehr künstlich aussieht. Meine gute Freundin T., dunkelhaarig wohlgemerkt, ließ sich dann als Modell die Augenbrauen mit der Microblading-Methode verschönern. Als ich das dann mal im Real Life sah, war ich Feuer und Flamme und suchte über Instagram nach einem Studio - bis ich auf die liebe Nuray aus Mannheim stieß.



Nuray findet ihr auf Facebook und auf Instagram. Sie bietet Microblading seit Anfang des Jahres an und hat ihr Zertifikat von Branko Babic erhalten - eine Koryphäe auf seinem Gebiet und auch Entwickler der Methode. Achtet bitte unbedingt darauf, dass eure Behandlerin eine Schulung besucht hat und ein Zertifikat besitzt. Anbieten kann dies nämlich jeder! Microblading selbst unterschiedet sich zum regulären Permanent Make-up dahingehend, dass nicht mechanisch pigmentiert wird, sondern die Farbe per Hand in die Haut eingearbeitet wird. Dies funktioniert durch sogenannte Blades, feine Nadeln, die in die Haut in Form von Härchen geritzt werden. So kann jede Augenbraue formtechnisch individuell gestaltet werden. Die Methode hält um die zwei Jahre, je nach Hautbeschaffenheit.


Microblading bei Nuray kostet 350€ inkl. einer Nachbehandlung. Dies bewegt sich laut meiner Recherche im durchschnittlichen Preisrahmen - nach oben gibt es fast keine Grenzen. Im Folgenden möchte ich euch gerne näher bringen, wie die Behandlung bei Nuray ablief. Ich kam im Studio an, in dem ich schon sehr nett begrüßt wurde. Ich hatte meine Augenbrauen nachgezeichnet, damit Nuray einen Eindruck hat, welche Farbe und Form ich gerne mag. Sie schminkte mich ab und machte sich ein Bild von meinen Augenbrauen. Es durfte dann noch einige Zeit eine Betäubungscreme einwirken und los ging es in den Behandlungsraum. 


Im Behandlungsraum maß Nuray meine Augenbrauen und Gesicht aus und malte meine Augenbrauen nach diesen Abmessungen nach. Wir sprachen das Ergebnis ab und gingen zur Farbwahl über. Hier kann je nach Belieben gemischt und gestaltet werden. Angemerkt werden muss, dass das Ergebnis zu Beginn immer etwas rötlich ist, dann aber aschiger wird. Nuray bereitete mich vor, dass die erste Runde etwas schmerzhaft werden könnte. Es ging los und ja, es war etwas schmerzhaft, aber definitiv auszuhalten, ich bin aber auch nicht sehr empfindlich. Nach erneuter Betäubungscreme waren die weiteren Runden kein Problem mehr. Nach drei Runden waren wir fertig und ich durfte mir das Ergebnis im Spiegel anschauen. Natürlich war meine Haut und die Brauen noch rötlich - aber ich war geflasht und sofort begeistert. Zwei Wochen cremte ich dann noch fleißig mit Vaseline, da sich kein Schorf bilden darf. In dieser Zeit sind die Brauen sehr empfindlich und auch ein wenig schuppig - es handelt sich ja um eine Wunde. Im Oktober habe ich meinen Nachtermin, bei dem man dann Korrekturen und Verbesserungen vornehmen kann, da es schon mal möglich ist, dass die Farbe an einigen Stellen herausfällt. Nun lasse ich aber Bilder sprechen!


Meine wunderschöne Augenbrauenpracht au naturel. Vorne fehlt mir viel, es gibt eine Lücken, sie sind zu hell, die Form ist mangelhaft. Mehr wächst aber auch nicht - kein Zustand!


Nachgemalt mit der Dipbrow Pomade von Anastasia Beverly Hills in "Taupe".


Direkt nach der Behandlung. - Foto von HairMakeUpbyNuray. Hier war der Anblick natürlich noch sehr krass, aber das Ergebnis wurde softer und aschiger.


Nach 2 Wochen. Die Farbe gefällt mir nun richtig gut und die Braue wirkt auf mich recht natürlich. Zu Beginn der Brauen ist etwas Farbe herausgefallen - hier muss nochmal nachgezeichnet werden. Ansonsten bin ich sehr zufrieden und würde es jederzeit wieder machen.





Ich würde es immer wieder machen! Ich bereue die Entscheidung keineswegs und besonders für Mädels, die wirklich von Natur aus eher Pech hatten, ist Microblading sehr zu empfehlen. Ich gehe nun fast nur noch ohne irgendwas in den Brauen aus dem Haus, zu stärkeren AMUs ziehe ich sie minimal nach, was jedoch nicht mehr von Nöten ist. Danke auch an Nuray für das tolle Ergebnis :)!

Kennt ihr Microblading? Wie findet ihr das Ergebnis?

Auf die Behandlung wurde mir ein Rabatt gewährt. Meine Meinung stelle ich unabhängig davon wahrheitsgetreu und bedingungslos dar.

Alles Liebe

Kommentare

  1. Wow das sieht echt gut aus.
    Das Ergebnis ist echt natürlich geworden und es gefällt mir sehr viel besser als das Ergebnis mit der Pomade.
    Ich denken, besonders bei spärlichen Brauen oder sehr hellen/unsichtbaren ist das eine super Lösung, besonders weil die Brauen nicht jeden Tag anders aussehen weil man auch mal den Wurm drin hat, beim "malen".
    Der Preis ist zwar happig aber man hat ja lange und viel davon.
    Bei mir wär das nix. Ich kann mich absolut nicht über meine Brauen beschweren und ich wechsel zu oft meine Haarfarbe. xD

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, K-ro :)! Ja, wobei auch viele dunkelhaarige Frauen da große Fans sind - aber ich bin da eher deiner Meinung - richtig lohnt es sich eher bei spärlichen Brauen. Ich liebe deine Brauen btw :D!

      Löschen
  2. Ich finde das Ergebnis echt toll! Ich kann mir gut vorstellen, das eines Tages auch mal zu machen - habe auch ich von Natur aus ziemlich blöde, unregelmäßige Brauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ich könnte mir das bei dir auch gut vorstellen :)!

      Löschen
  3. Oh Gott, ehrlich das wäre nichts für mich. Aber ich bin auch ein Schisshase und habe mega Angst vor Messern, Nadeln und Schnitten. Microblading ist also mein persönlicher Albtraum! :D
    Ich hab mich auf Snapchat schon gefragt, ob du jetzt deine Augenbrauen doch noch leicht nachziehst oder gar nicht mehr, denn ich fand deine Augenbrauen immer wunderschön! Also natürlich und doch betont und durchaus sichtbar und passend zu dir. Wirklich super schön!
    Ich mag das Ergebnis an dir wirklich sehr gern, aber wuah, ich würde mich da niemals "unters Messer" legen, weil Schnitte :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber bist du nicht gepierct - ist man da nicht hart im Nehmen :D? Aber naja, dann ist es wohl nicht wirklich nichts. Wie gesagt, auf Snapchat meistens eh dann nicht, nur wenn ich wirklich ein heftiges AMU habe, da ich dann diesen sehr gemachten Look liebe :)! Das ist super lieb von dir, Elli :)! LG zurück <3

      Löschen
  4. Ich finde das Ergebnis ist wirklich super geworden! Ich bin mit meinen Augenbrauen recht zufrieden, ansonsten hätte ich sowas auch interessant gefunden. Ich finde es ist auf jeden Fall echt gut geworden =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde deine auch sehr fein :) danke dir!

      Löschen
  5. Das sieht aber wirklich toll aus! Hat sich auf jeden Fall gelohnt!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Yeaaaaaaaaaaaaah, du hast getan, was ich mich noch nicht traue und doch schon lange im Kopf habe (es würde mir immerhin 10 Minuten morgens sparen). In Erwägung ziehen werde ich es spätestens dann, wenn die Familienplanung ansteht und Zeit im Bad Mangelware wird. So lange kann ich mich damit noch rumquälen :D.

    Ich liebe das Ergebnis an dir. Kein Vergleich zu vorher und einfach T O L L. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sarina :D super nett von dir :)!

      Löschen
  7. Davon habe ich noch nie gehört, wäre da aber auch etwas zu ängstlich. So schlimm finde ich deine Anfangsbraue übrigens gar nicht :-)
    Kannst du noch ein Gesamtgesichtsfoto posten? Auf dem Detailbild wirkt das ganze doch schon etwas krass, finde ich, auch wenn es definitiv sehr gut aussieht.

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke... ist ja auch eh immer persönliche Ansichtssache. Klar, kann ich gerne noch nachreichen. Allerdings habe ich auch auf Instagram schon welche gezeigt. Reiche ich auf jeden Fall nach :)

      Löschen
  8. Oh Girl! Wie Du jetzt einfach nochmal schöner bist!

    Hammer gut geworden, die Augenbrauen!
    Ich liebäugel ja auch mit Microblading, seit ich die ersten vorher-nachher-Bilder gesehen habe. Bin ja auch naturblond; meine Brauen sind daher ähnlich übersichtlich wie Dein Ausgangsmaterial...
    Hab mich bis jetzt einfach noch nicht getraut. Nicht wegen den Schmerzen, sondern weil ich Angst habe, dass es verpfuscht wird und ich dann zwei Jahre mit Brauen aus der Hölle rumlaufen muss...

    Aber vlt. sollte ich mich doch endlich mal auf die Suche nach 'ner Spezialistin in meiner Nähe machen, Dein Ergebnis hat mich einmal mehr überzeugt!

    Liebste Grüße,

    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww <3! Kann ich mir eigentlich vorstellen, ehrlich gesagt. Bin gespannt, ob du dich traust :) LG

      Löschen
  9. Wow, das ist wirklich ein großer Unterschied und es sieht einfach super aus! Toll, dass du diesen Schritt gemacht hast. Ich habe von Microblading schon öfter gehört, noch bin ich aber ganz zufrieden mit meinen Brauen, sodass es in naher Zukunft wahrscheinlich nicht für mich in Frage kommt. Aber wer weiß :)

    AntwortenLöschen
  10. Haha ich hab zunächst gedacht, das aufgemalte Brauenbild wäre die fertige Version, das hätte ich etwas heavy gefunden für ne permanente Braue. :D Das Ergebnis kann sich sehen lassen, auch wenn man upclose definitiv sieht, dass die Haare nicht echt sind. Ich hab zum Glück ziemlich pflegeleichte Brauen, die für meine Haarfarbe auch definitiv zu dunkel sind. Wobei es mich vlt davon bewahren würde mit total unterschiedlich nachgemalten Augenbrauen rauszugehen. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar sieht man das, aber soooo nah lass ich kaum jemanden an mich ran :D du siehst doch immer top aus :)!

      Löschen
  11. Danke für diesen tollen Bericht! Mir gefällt das Ergebnis auch total gut und es sieht sehr natürlich aus. Ich hatte auch schon die Überlegung das zu machen, aber iwie...ich weiß nicht XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal probieren... aber ich finde deine Brauen auch so schon sehr schön.

      Löschen
  12. Huhu!
    Ehrlich gesagt habe ich mich damit noch nie beschäftigt, aber Dein Bericht hat mich jetzt neugierig gemacht, weil es bei Dir wirklich klasse ausschaut!!
    LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich war auch beim Microblading, warte aber noch bis es die endgültige Farbe hat und ganz abgeheilt ist, bevor ich darüber blogge. Würde das auch immer wieder machen lassen, weil es natürlich aussieht und nicht wie diese schlimmen Permanent Makeups. Als Blondine oder wie ich als Ginger weiß man dann plötzlich, wie es ist Augenbrauen zu haben!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe es bisher auch nicht bereut und finde es wirklich toll nun auch ungeschminkt Brauen zu haben ;).

      Löschen
  14. Heyy :) Super Post, mega interessant geschrieben und echt tolle Fotos
    Hast du Lust bei mir vorbei zuschauen, hab einen Bericht in Kooperation mit ZeiTime und stelle 3 richtig coole Uhren vor :)

    Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Freue mich auf deinen Besuch & über jedes Abo

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht wirklich klasse aus. Ich bin auch am überlegen ob ich Microblading machen lasse. Es scheint ja überall sehr gut anzukommen und sieht auch sehr natürlich aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe bisher auch nichts schlechtes gehört... LG :)

      Löschen
  16. sieht einfach super aus!
    ich habe im November auch einen Termin und bin schon etwas aufgeregt!
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Bin auch echt zufrieden... muss nochmal ein Update machen nach dem 2. Termin!

      Löschen
  17. Sind deine Augenbrauen wieder normal nachgewachsen? Ich habe es heute auch machen lassen und habe wirklich Angst dass sie nicht wieder kommen... Danke und LG

    AntwortenLöschen
  18. Hey, wie sehen denn deine Augenbrauen jetzt nach längerer Zeit aus? Sind Sie normal nachgewachsen oder gar nicht ? Ich habe heute auch microblading machen lassen und echt Angst dass die Augenbrauen nicht ordentlich nachwachsen wieder... LG Katja

    AntwortenLöschen
  19. Hey leute ,hab eine frage muss ich vor der behandlung auf etwas beachten ?? Wie zum Beispiel keine antibiotiker oder schmerztablatten zu mir nehmen ?

    AntwortenLöschen
  20. Hi. Was für eine Farbe habt ihr dafür ausgewählt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, kann ich dir nicht mehr sagen, war aber ein Mix aus Grau und Braun.

      Löschen
  21. Ist nach solanger Zeit noch etwas zu sehen oder ist es bereits verblasst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nach einem Jahr nochmal auffrischen lassen, aber man sieht auch darüber hinaus noch was.

      Löschen
  22. Oh Gott, ich bin gerade total panisch! Komme gerade vom Microblading und bin wie erschlagen von diesen harten, dunklen Brauen... Ich habe gerade wirklich Angst, dass es nicht heller wird! :( Wann hat es bei dir denn angefangen heller zu werden? Zum Nachbehandeln gehe ich auch keinen Fall! :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir wurde es auf jeden Fall noch sehr viel blasser, du musst auf jeden Fall einen Monat warten um das Endergebnis zu sehen. Ist auch reine Gewohnheitssache wahrscheinlich!

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.