|Look| Golden Rosy Glow


Ich hatte euch ja schon von meinen tollen Neuzugängen, dem Crystal Eyeliner von Essence und dem Pink Gold Color Tattoo Lidschatten, vorgeschwärmt. Diese tollen Schätzchen wollte ich unbedingt mit der Naked 3 kombinieren. Gerne zeige ich euch, was dabei herausgekommen ist.

|Recently Bought #6| Benefit, Essence, Maybelline & Mac


Vor einigen Tagen habe ich die tolle Jen am Benefit Counter besucht. Da wir gar nicht weit auseinander wohnen, haben wir es endlich mal geschafft uns zu treffen und danach standen die Schnäbel nicht mehr still ^^. Da Jen eine wundervolle Verkäuferin ist, ich noch Back2Mac (What's that?) machen wollte und der Müller bei uns die neue Essence-Theke hatte, durften einige Sachen in mein Körbchen. Sie riefen meinen Namen, ich konnte nichts dagegen tun! Glaubt mir ;).

|Spring Time #3| Peach on your Eyes


Heute gehen wir in die dritte Runde meiner Spring Time. Ich habe euch diesmal ein peachiges AMU mitgebracht. Frühling ist für mich immer Rosa und Peach, ich kann nichts dagegen tun. Solche pastelligen Farben trage ich sonst eher selten, aber gerade jetzt hatte ich große Lust darauf. 

|Spring Time #2| Orangene Lippen


Schon auf vielen Blogs und natürlich auf den Laufstegen dieser Welt war der Trend diesen Jahres zu sehen: ORANGE LIPS! Orange ist nicht Pink oder Rot, sondern erfordert nochmal eine ganz andere Art des Tragemuts. Zudem herrscht die Meinung, dass Orange nur von bestimmten Typen getragen werden kann. Blassnasen und kühle Typen gehen meistens davon aus, dass ihnen Orange nicht steht. Gerne möchte ich euch heute das Gegenteil bei meiner Spring Time beweisen.

|Recently Bought #5| Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade in Blonde


Lange habe ich nicht mehr so um ein Produkt "gekämpft". Kennt ihr das? Ihr seht etwas, denkt erstmal "Mh, ach zu teuer, erstmal warten", dann schaut ihr wieder und plötzlich ist es überall ausverkauft und ihr würdet euer letztes Hemd dafür geben :D? So ging es mir mit der Dipbrow Pomade von Anastasia Beverly Hills. Anastasia Beverly Hills ist die Augenbrauenqueen der Stars und ihre Marke ist in den USA sowas von beliebt! Auch auf Instagram ist ein riesiger Hype um dieses Produkt. Sucht einfach mal nach dem Hashtag #dipbrow.

|Spring Time #1| Saran Wrap Nails


Heute soll es bei der ersten Spring Time um frühlingshafte Nägel gehen. Ich bin im Nägel lackieren weder perfekt noch wirklich kreativ, aber ich habe mich diesmal trotzdem versucht. Bei der lieben Jen von Polished with Love habe ich das tolle Saran Wrap Nails Tutorial gesehen. Schaut unbedingt mal bei Jen vorbei, sie ist soo kreativ und zaubert wundervolle Naildesigns, von denen ich nur träumen kann. Wirklich ein wunderschöner Blog, genauso wie seine Besitzerin ;).

|Montagsfrage #22| Bloglinks in Kommentaren

Die liebe Diana von I need Sunshine stellt einmal im Monat die Montagsfrage, die immer sehr interessante Themen behandelt und auch gerne mal zu Diskussionen führt. Dieses Mal geht es um das Thema, ob Bloglinks in den Kommentaren für uns Blogger als Eigenwerbung in Ordnung sind oder eher störend empfunden bzw. gar nicht erst veröffentlicht werden. Wie stehe ich dazu?

|Every Sunday #7| Always look on the bright side of life

Ihr fleißigen Leserlein, erstmal möchte ich mich bedanken, dass ihr immer mehr werdet! Mein Herz macht immer einen kleinen Freudensprung, wenn ein neuer Leser hinzu kommt, es motiviert einfach ungemein und macht mit euch noch viel mehr Spaß! <3

Letzten Sonntag habe ich den Every Sunday-Post leider wieder verpasst und ich habe momentan auch ziemlich viel Stress. Semesterarbeiten, Bachelor-Thesis und Klausuren stehen auch bald an. Nicht lustig momentan, aber ich versuche trotzdem regelmäßig zu posten. Aber wundert euch nicht, wenn es mal kurz still ist, den Grund kennt ihr dann ja jetzt ;).

|Look| Soft-Matte Smokey Eyes

Diesmal habe ich euch ein AMU/Look mitgebracht, den ich so in letzter Zeit gerne im Büro trage. Der Lippie/Rouge variiert immer ein bisschen, aber die Lidschatten benutze ich gerne in letzter Zeit. Sie betonen die Augen schön, wirken leicht gesmoked, sind aber durch das matte Finish nicht too much und wirken edel. Ich habe euch hierzu ein kleines Tutorial vorbereitet, auch wenn ich an der Bildqualität immer noch weiter arbeite. Ich zeige euch zunächst die Hauptprodukte, die ich benutzt habe:

|Blogparade Top 3| Frühlingslippenstifte


Die liebe Diana hat mal wieder zu einer Blogparade aufgerufen und zwar zu dem Thema: Frühlingslippenstifte! Wie ihr ja wisst, stehe ich total auf Lippenstifte und kann nicht genug von ihnen bekommen. Deshalb werde ich in meiner Frühlingsserie auch nochmal spezieller auf bestimmte Lippenstifte eingehen. Seid also gespannt! Jetzt aber erstmal zu meinen Top 3.

|Review| Annayake Produkte


Ich durfte über Douglas drei Produkte der Marke ANNAYAKE testen. Darunter erhielt ich den Pinceau Lumiere Concealer*, die Volume Mascara* und den Liquid Eyeliner*. Ich persönlich kannte ANNAYAKE zwar, hatte mir die Produkte aber noch nicht näher angeschaut. Gerne möchte ich euch an meinem Test teilhaben lassen.

|MY LOOK - YOUR LOOK| TEIL 2 - DEIN Nr. 1 Lippenstift

Wie auch schon beim ersten Mal  habe ich wieder sehr gerne bei der tollen Blogparade von Paddy (Innen & Aussen) mitgemacht. Diesmal ging es um den absoluten Lieblingslippenstift - bei der Auswahl von gefühlten 33490348 Lippenstiften fiel mir das relativ schwer. Ich schaute ziemlich schnell bei meinen Mac Lippenstiften, diese stellen nämlich die größte Anzahl bei mir dar. Auch kam ich schnell zu der Entscheidung, dass es ein Alltagslippenstift sein muss, denn jeden Tag rote oder pinke Lippen ist ja langweilig und passt auch nicht zu jedem AMU ^^.

|Blush Love #6| Nars


Wir sind bei der vorerst letzten Blush Love Serie angelangt: Wahnsinn, ihr habt es geschafft! Heute geht um die Marke, die für ihre Blushes bekannt ist bzw. ihr Aushängeschild sind: NARS. Vor einigen Jahren gab es Nars noch in Deutschland zu kaufen, mittlerweile aber nicht mehr. Über die UK sind sie aber auch für uns erhältlich. Viele Jahre habe ich gedacht, ich brauche keinen Blush von Nars. Zu teuer, ich kann sie nirgends ausprobieren und Dupes tun es ja auch. Dupes von DEM Blush von Nars (Orgasm) habe ich genug. Besonders bei Jettie von Give the Bitch Her Chocolate habe ich die Blushes immer sehr angeschmachtet. Doch was hat mich überzeugt?

|MAC| für Einsteiger / Anfänger


Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, bin ich der Marke Mac schon lange verfallen und das auch schon seit einigen Jahren. Gerne hätte ich früher jemanden gehabt, der mich an der Hand genommen hätte und mir gezeigt hätte, was eine gute Investition ist und was nicht. Solltet ihr noch gar nix bzw. keine Standardartikel von Mac haben, interessiert euch dieser Post bestimmt.

|Look| Heute ist Geburtstag AKA I'm a birthday girl

Packt die Tröten aus, denn der 5. März ist Geburtstag! Kurz ein kleines Liedchen zur Einstimmung von der allerbesten Kapelle Petra:


Rechte bei Kapelle Petra

|Blush Love #5| Benefit


Heute kommen wir zu einer Marke, die besonders für ihre Wangenprodukte und süßen Verpackungen bekannt ist: Benefit! Benefit bekommt ihr mittlerweile bei Douglas, Karstadt, Kaufhof  (nicht bei allen) und natürlich online. Schaut einfach mal, da die Benefit Counter sehr hübsch sind.

|MAC LE| A Fantasy of Flowers Frühjahr 2014


Täglich grüßt das Murmeltier. Auch dieses Jahr beschert uns Mac eine Frühjahrskollektion. Diese ist ab dem 01. März (also seit heute) überall, wo es Mac gibt, verfügbar. Ihr könnt natürlich euch jetzt schnell in die Stadt begeben oder bei den üblichen Kandidaten wie Pieper, Breuninger, Ludwig Beck und maccosmetics.de online bestellen. Wie immer, ist online sehr schnell alles ausverkauft. Bei Douglas online ist sie noch nicht gelistet (Stand: 12:03 Uhr), hier könntet ihr also noch eine Chance haben!