|Tutorial| How to contour and highlight?

Da ich viele Jahre gar keinen Wert auf Konturieren und Highlighten gelegt habe und gar nicht wusste, wie wichtig es für die Gesichtsform ist, habe ich euch heute ein kleines Tutorial vorbereitet. Ich hoffe, es bringt euch etwas und man kann die Unterschiede erkennen. Auch wenn Konturieren ja nicht auffällig, sondern eher unauffällig verschönern soll!

|Blush Love #4| Drogerie Blushes


Es geht immer weiter :D! Ihr Lieben, ich bin ganz ehrlich: Drogiereblushes besitze ich nicht viel, da mich die Qualität meist nicht überzeugt. Ab und zu (siehe unten) kriegen mich die Hersteller mal über eine LE, weil die Produkte dann unendlich gehypt werden, aber generell greife ich lieber zu meinen "wertvolleren" Blushes. Diese sind einfach weniger kalkig und halten besser. Aber vielleicht sind ja auch hier einige Schätzchen dabei?

|Review| Eucerin Aquaphor

Heute stelle ich euch das Produkt Aquaphor* von Eucerin vor, das mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde. Auch bei der lieben Elli konntet ihr schon darüber lesen. Das Produkt gibt es momentan noch nicht auf dem deutschen Markt, wird aber jetzt eingeführt. In den USA ist es schon seit einiger Zeit erhältlich, sehr erfolgreich und erhält großartige Bewertungen im Internet.

|Blush Love #3| MAC: MSFs/Highlighter


Das letzte Mal hätte einfach den Rahmen gesprengt, daher habe ich die Mac Blushes in zwei Teile aufgeteilt. Kommen wir heute also zu den Mineralize Skinfinishes und Highlightern. 

|Every Sunday #6| Blöde Erkältung - Frühling, komm schnell!

Letzten Sonntag habe ich es nicht geschafft, da ich an Paddys Blogparade teilgenommen hatte. Also gibt es diesmal den Rückblick von 2 Wochen :).

| Gesehen | Wetten, dass..? (Fremdschämen pur ^^), Sailor Moon (Kindheitserinnerungen)
| Gelesen | Instyle, Jolie, Bücher für die Uni
| Gehört | Sam - Hallo!?, das neue Album von Maeckes - Zwei (Chimperator ftw!)
| Getan | Krank gewesen und immer noch ein wenig :(, letzte Woche Geburtstag von meinem Freund mit Therme und Sauna, bei Hagen Rether gewesen (großartig!)
| Gegessen | Siehe Instagram :D
| Getrunken | Heiße Zitrone mit Ingwer und Honig, Tee, Wasser, Kaffee 
| Gedacht | Ich will wieder gesund sein!
| Gefreut |  Dass es wieder wärmer wird, mehr Menschen jetzt Threema nutzen
| Gelacht | Über den kleinen Jungen der Pharrell Williams bei Wetten, dass die Show gestohlen hat
| Geärgert | Über Halsweh, Schnupfen, Husten und Gliederschmerzen
| Gewünscht | außer Gesundheit nichts wirklich
| Gekauft | Online Nars Blushes!!!
| Geklickt | Paula's Choice (mal wieder das BHA genutzt und begeistert!)

|Blush Love #3| MAC: Blushes


Bing! Bing! Runde 3 in meiner Serie Blush Love! Ich habe euch heute meine MAC-Schönheiten mitgebracht. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich MAC sehr verfallen. Besonders den Limited Editions. Deswegen kann ich leider nicht mit so vielen Stücken aus dem Standardsortiment dienen, allerdings hoffe ich, dass es euch trotzdem interessiert. Falls euch ein Stück besonders gut gefällt, könnt ihr auch immer in Tauschbörsen schauen (Beautyjunkies, Beautyboard, Kleiderkreisel) oder Ebay (Vorsicht vor Fälschungen!).

|Nachgeschminkt| März 2014

Der Blasse Schimmer und Shades of Nature veranstalten jeden Monat das "Nachgeschminkt-Projekt". Sie geben ein Thema bzw. einen Look vor und jeder kann mitmachen bzw. nachschminken. Diesmal war die Vorgabe ein Valentinslook der bezaubernden Youtuberin Lauren Curtis. Ich liebe ihre Looks und schaue sie super gerne, daher habe ich hier sehr gerne mitgemacht. Diesmal war der Look mit der Lidschattenfarbe "ROT" auch etwas experimenteller und ich war gespannt, wie mir das stehen würde.

|Blush Love #2| High-End


Weiter geht es mit meiner Blush-Serie und diesmal der Kategorie: High-End. Ehrlich gesagt habe ich gar nicht wirklich viele High-End Schätzchen. Damit ich einen Preis von über 40€ für einen (!) Blush/Highlighter bezahle, muss ich eine Farbe sehen, mein Gehirn muss aussetzen und ich geistesgegenwärtig den Bestellknopf drücken/mich an der Kasse anstellen.

|Look| Golden-Purple Eyes with Sleek Vintage Romance

Ich hatte euch ja HIER versprochen, auch einen Look mit der Sleek Palette zu schminken. Dem komme ich natürlich gerne nach, da die Palette wunderschön ist. Doch seht selbst :).

|Food| Schwedischer Schokoladenkuchen aka Kladdkaka

Da mein Freund Geburtstag hatte und er mir öfters mal von diesem saftigen, klebrigen Schokokuchen die Ohren vorheulte, begab ich mich auf die Suche nach einem Rezept. Ich wusste, er heißt irgendwas mit "Kaka" :D und kommt aus Schweden. Bei Chefkoch wurde ich fündig. On top gab es dann noch ein Schoko-Frosting - aber seht selbst :).

|My Look - Your Look| Teil 1 - Dein Signature Look

Die tolle Paddy von Innen & Aussen hat eine Blogparade ins Leben gerufen. Sie schminkt etwas vor oder zeigt, wie sie es gerne trägt und jeder, der möchte, darf seinen Beitrag leisten. Da sage ich nicht nein!

|Recently Bought #4| New Zoeva Brushes!


Kürzlich durften bei mir mal wieder 2 neue Pinsel einziehen und ich würde fast sagen, meine Sammlung ist komplett. Aber ihr wisst ja, wie das ist. Nun zunächst erstmal zu meinen neuesten Kandidaten von Zoeva.

|Review| Sleek Vintage Romance Palette


Heute möchte ich euch eine wundervolle Palette von Sleek vorstellen - wundervoll für diejenigen, die auf Gold und Lila stehen. Ich steh sowas von drauf ^^.

|Lifestyle| Meine Schmuckaufbewahrung

Neben Beauty möchte ich hier auch andere Themen etablieren. Da mein Herz allgemein für schöne Dinge schlägt, u.a. auch für Schmuck, möchte ich heute meine Schmuckaufbewahrung vorstellen - besser gesagt mein Schmuckschrank!

|Blogparade Top 3| Dupes

Die liebe Diana hat mal wieder zu einer Blogparade aufgerufen und zwar zu dem Thema: Dupes! Dupes sind Produkte, die Nachahmungen von Produkten sind, um die ein besonderer Hype war oder die sich im oberen Preissegment befinden. Meistens sind sie günstiger und/oder leichter erhältlich. Mal sehen, was meine Top 3 Dupes sind:

|Urban Decay Naked 3| More Blackheart!

Wir kennen das alle: Tolle Farbe im Lidschattenpfännchen, auf der Haut bzw. auf den Lidern ein trauriges Ergebnis. Eine transparente Base hilft dann manchmal schon sehr viel, doch was ist mit einer farbigen Base? Wie verändert diese die Farbnuance? Diese Frage habe ich mir bei Blackheart gestellt. Im Pfännchen ein tolles Schwarz mit pink-rotem Glitter. 

|EVERY SUNDAY #5|

| Gesehen | Bachelor, Eat Pray Love
| Gelesen | Simon Beckett - Leichenblässe
| Gehört | Das neue Album von Marteria - gut gefallen mir: OMG, Bengalische Tiger, Auszeit
| Getan | Zumba im Fitnessstudio, Zumba mit der Wii, bei meinen Eltern gewesen, die Bib besucht
| Gegessen | Einigermaßen gesund, aber schaut doch unten :)
| Getrunken | Wasser, Kaffee, Rotwein, Espresso
| Gedacht | Mh, ich hasse Haushalt und Aufräumen ^^
| Gefreut | Mein Freund hat ein Vorstellungsgepräch :)
| Gelacht | Mit Peaches ^^
| Geärgert | Über nichts wirklich
| Gewünscht | Eine neue Kamera!!!, Zumba Core für die Wii, tolle Objektive (^^)
| Gekauft | 2 Pinsel von Zoeva, Sportkleidung!
| Geklickt | Zalando, H&M, Media Markt, Saturn, Zoeva

|NOTD| Essie Encrusted Treasures: belugaria

Als ich die ersten Instagram Fotos der neuen Kollektion von Essie namens Encrusted Treasures sah, wusste ich sofort, ich muss in den nächsten dm! Die LE besteht aus 6 Lacken, die alle in den Farben Schwarz, Silber, Gold und Blau gehalten sind. Sie haben ordentlich Glitzer, Schimmer und teilweise Struktur. Für mich sind sie alle ein Träumchen, ich steh total auf sowas! Aufgrund des begrenzten Budgets und des nicht so kleinen Preises von ca. 8€ (13,5ml), habe ich mich auf 2 Stück beschränkt:

|Blush Love #1| Sleek



Was ist eigentlich mit dieser Sandri los? Nennt sich Blushaholic und noch kein einziger Beitrag über Blush. Schande über mein Haupt! Ich bin bisher einfach nicht dazu gekommen, obwohl Blushes, neben meiner großen Leidenschaft Lippenstiften, zu meinen Lieblingen gehören. Eine einzigartige Farbe, ein besonderer Schimmer, knallige Farben... ich will es! Gerne laufe ich auch mal overblushed durch die Gegend. Doch wie bring ich euch jetzt meine Sammlung näher? Da habe ich mir die Kategorie "Blush Love" überlegt, bei der ich euch immer eine Marke vorstelle.

|Urban Decay Naked 3| A little bit more Alltag

Ich habe euch ja ein paar Looks mit meiner Naked 3 Palette versprochen. Heute habe ich was für den Alltag geschminkt, was ich genau so im Alltag auch trage. Für manche vielleicht ein bisschen viel, für mich genau richtig. Kombiniert dazu habe ich Mac Brave getragen.

|Your lips but better| Mac Brave

Wir alle kennen und lieben doch die "Your lips but better"-Lippenstifte. Einen Hauch Rosa, einen Hauch Braun, einen Hauch Nude... eure persönliche Lippenfarbe, nur perfektioniert, voller und saftiger. Auf dieser Suche bin ich schon lange und mir gefällt immer ein anderer Ton besser ^^.

|Food| Im Herzen Afrikas

Heute möchte ich euch mal eine ganz besondere Restaurantempfehlung geben. Falls ihr aus Frankfurt am Main, Umgebung oder dem Rhein-Main-Gebiet kommt, solltet ihr dem afrikanischen Restaurant "Im Herzen Afrikas" unbedingt mal einen Besuch abstatten. Meine Freundin A. und ich hatten unserer Freundin T. ein Essen in diesem Restaurant geschenkt. Letzten Montag war es endlich Zeit, es einzulösen.
Vorab-Tipp: Unbedingt reservieren, Montags haben wir nur noch einen Tisch um 21 Uhr bekommen.


Im Herzen Afrikas
Gutleutstrasse 13
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 069-24246080
Mo-Sa: 18:00 - 01:00
So: 16:00 - 22:00

Man betritt das Restaurant und erst einmal fällt einem die schummrige Stimmung inkl. Dunkelheit auf. Das Ganze gleicht einem Gewölbekeller und ist sehr eng. Ein besonderes Highlight ist der sandige Boden, ja richtig gehört, der ganze Boden ist voller Sand. Leave your high heels at home!

Generell ist es immer super voll, ohne Reservierung gibts nichts. Publikum ist gemischt von jungem Student bis zum Möchtegern-It-Frankfurter ^^. Man sitzt mit anderen Menschen am Tisch und lernt, falls zur kommunikativen Spezies gehörend, auch Menschen kennen :). Mir gefällt sowas gut.


Die Karte ist übersichtlich. 5 Gerichte mit Fleisch, 5 Vegetarisch und 2 Desserts. Preislich für Frankfurt gesehen absolut ok, wenn nicht schon fast günstig. Wir entschieden uns für eine gemischte Platte für 3 Personen für insgesamt 30 Euro, da wir soviel wie möglich probieren wollten.



Es gab Lamm mild, Lamm scharf, Hähnchen scharf, Kichererbsenpüree, Spinat, Kartoffelvariationen und grünen Salat. Dazu gibt es extrem viel leckeres Sauerteigbrot(-fladen?!). Das Lamm war übrigens absolut lecker und eigentlich mag ich Lamm nicht so gerne, da es oft nach Schaf schmeckt. Ja und jetzt der Obergau, bzw. was ich mega geil fand: No cutlery, baby! Ja, richtig gehört, rein ins Essen manschen und los gehts! Naja, eigentlich nimmt man ein Stück Fladen und "hebt" damit das Essen auf. Das war voll mein Ding, mir machte das super viel Spaß und ich war kurz davor zu beschließen, dass ich jetzt in jedem Restaurant vollständig auf Besteck verzichte ^^. Gute Freunde und saubere Hände vorausgesetzt!


Zum Schluss gab es noch eine leckere Bananencreme, die auch absolut köstlich war.


Uns hat es sehr gefallen (Rote Augen inklusive) ;). Ich kann es euch hier empfehlen, wenn ihr mal Lust habt, etwas anders zu essen fernab von Frankfurter Schickimicki.

Kennt ihr das "Im Herzen Afrikas"? Wart ihr schon mal Afrikanisch essen?

(*Alle Fotos mit dem iPhone gemacht - sorry für die Qualität!)

Alles Liebe,


|Recently Bought #3| Urban Decay Naked 3 Palette


Ganz im Ernst: Ich besitze die Naked 1 und die Naked 2, liebe und benutze beide häufig und war mir zu 99,9% sicher: Nein, ich brauche keine Naked 3 und recht keine mit Rosa-Tönen. Dann ging es los... auf jedem Blog wurde man mit ihr bombadiert, lange blieb ich standhaft, da auch überall ausverkauft. Dann las ich bei Twitter, dass sie wieder bei Lookfantastic erhältlich ist... Leute, es tut mir leid... mein Bestellfinger war schneller und ich konnte es nicht verhindern. Damit ihr euch etwas davon habt, zeige ich euch das Schätzchen.

|EVERY SUNDAY #4| Bloggen macht Spaß, Sachen für die Uni nicht

| Gesehen | Finale des Dschungelcamps. Melli hat verdient gewonnen!
| Gelesen | Nicht viel. Aber Hörbücher! (Simon Beckett)
| Gehört | Saint Raymond! Mit britischem Akzent kriegt man mich immer. Wundervoll :) und tolle Lyrics.
| Getan | 2x im Fitnessstudio gewissen, mir den Kopf über ne Präsentation zerbrochen, die 1. Woche wieder  gearbeitet
| Gegessen | Abends (hoffentlich) weniger Kohlenhydrate
| Getrunken | Wasser, Kaffee, Rotwein
| Gedacht | Bloggen macht soviel Spaß, wieso habe ich das nicht schon eher gemacht
| Gefreut | Den Lesern gefällt mein Blog. Tolles Gefühl :)
| Gelacht | Bei Fail-Compilations ^^
| Geärgert | Über nichts wirklich
| Gewünscht | Eine neue Kamera
| Gekauft | Mac Brave, Sportkleidung
| Geklickt | Zalando, H&M

|Nachgeschminkt| Februar 2014

Der Blasse Schimmer und Shades of Nature veranstalten jeden Monat das "Nachgeschminkt-Projekt". Sie geben ein Thema bzw. einen Look vor und jeder kann mitmachen bzw. nachschminken. Im Februar war die Vorlage ein Party-Look einer Youtuberin und zwar in KNALLBLAU mit türkisgrünen Akzenten. Das knallt so richtig und da solche Sachen genau mein Ding sind, habe ich sehr gerne mitgemacht.