|Recently Bought #11| Sleek Garden of Eden + Respect (mit Deutschland-AMU)


Wo fange ich hier nur an? Zuallererst muss ich sagen, dass ich die Marke Sleek und ihre Produkte wirklich sehr gerne mag. Sleek ist eine eher günstige Marke aus den UK, welche ihr aber problemlos auch in Deutschland online bestellen könnt. Schon längere Zeit wollte ich mir die Garden of Eden bestellen, da ich Grüntöne auf den Augen. Zudem hat mich die liebe Steffi mächtig mit der limitierten Respect Palette angefixt, die es immer noch bei Cambree zu ergattern gibt, wo ich übrigens auch bestellt habe!
Ich denke übrigens, es wird eine absolute Bilderflut geben, also seid vorgewarnt! In den Sleek-Paletten sind immer 12 Farben, manche Paletten sind limitiert, manche permanent, aber ich war bisher qualitativ immer sehr zufrieden. Für 9,99€ bekommt man hier gute Lidschatten und ein Top-Produkt. Die Blushes von Sleek liebe ich ja auch total. 


Bei der Garden of Eden Palette dachte ich zunächst, sie wäre limitert, ist anscheinend aber doch nicht so. Ich wollte sie mir schon EWIG kaufen, aber nur wegen einer Palette bestellen? Nein! Jetzt musste ich sie unbedingt haben. Sie hat wirklich außergewöhnliche und wunderschöne Grüntöne, kombiniert mit tollen Braun- und Mauvetönen. Wow! Wie ein kleiner Waldspaziergang wirkt sie auf mich, leider fehlt mir aber ein heller Cremeton zum Blenden. Alleine fürs Reisen ist sie daher nix!


Ist sie nicht wunderschön? Ich finde die Farben wirklich sehr genial, vor allen Dingen die matten Töne. Sehr einzigartig!


Obere Reihe

Gates of Eden: Ein metallisches Kupfer mit groben Partikeln.
Eve's Kiss: Ein helles, schimmriges Lila-Mauve.
Paradise on Earth: Etwas dunkler als Eve's Kiss und mit mehr Brauneinschlag.
Python: Ein schönes, schimmerndes Braun.
Forbidden: Ein helles, mattes Taupe, toll für die Lidfalte! Mit groben, goldenen Glitzerpartikeln.
Flora: Ein rötliches, mattes Braun. Ebenfalls mit Glitzerpartikeln.


Untere Reihe

Entwined: Ein mattes Graubraun mit großen Goldglitzerpartikeln.
Adam's Apple: Ein mattes, helles Apfelgrün. Supertolle Farbe!
Fig: Schimmriges Hellgrün, auch sehr schön.
Evergreen: Ein mintiges, helles Grün mit tollem Schimmer
Fauna: Ein tieferes Grün mit Schimmer.
Tree of Life: Ein mattes, dunkles Tannengrün. Und WOW! Was für eine Qualität, sehr tolle Farbe!


Ihr werdet bestimmt in nächster Zeit noch einige Looks mit dieser tollen Palette sehen!



Kommen wir aber nun zur Respect Palette, diese ist limitiert, daher solltet ihr euch unbedingt beeilen. Für mich ist sie wirklich die perfekte Reisepalette. Sie hat alles drin, was man braucht und dazu noch ein paar bunte Eyecatcher. Sie hat fast für jeden Hautton einen Blendeton (sie hätte ja mal der Garden of Eden einen abgeben können), die aber alle matt sind und mir ein bisschen zu ähnlich. Einen Schimmerton hätte ich hier noch schön gefunden.


Ich finde ja besonders die Rot- und Burgundertöne wie geschaffen für grüne Augen - ach, eigentlich für alle Augen ^^! Zudem hat sie ein gutes Braun und Schwarz und viele Blendetöne.


Knallerfarben oder? Wie schon gesagt: 3 Blendetöne hätte ich nicht gebraucht, die 2 Beigetöne finde ich aber eine nette Ergänzung.


Obere Reihe

Gladys White: Ein helles, mattes Weiß.
James Brown: Ein schimmriges Mauvebraun - ähnlich zu Mac Satin Taupe.
Shalamar: Ein matter, hautfarbender Ton. Bei hellen Typen schön für die Lidfalte.
Count Basi Beige: Ein heller, cremiger Weißton. Für mich eine tolle Blendefarbe.
Aretha Orange: Geil oder? Ein knalliges Orange mit viel Schimmer.
Otis Red: Ein schönes Rot mit leichtem Schimmer. Ich war ja lange kein Rotfan auf den Augen, aber seit diesem AMU  bin ich total begeistert!


Untere Reihe

Roberta Black: Ein normales, mattes Schwarz.
Vandellas: Ein mattes Burgunderrot.
Cameo Cream: Noch ein mattes Cremeweiß.
Motown Mink: Wieder ein hautfarbender Ton.
O' Jays: Wow! Ein tolles Roségold mit viel Schimmer.
New Jack Pink: Ein kräftiges, mattes Pink. Auch sehr außergewöhnlich.


Als Liner habe ich Half Baked aus der Naked Palette von Urban Decay feucht aufgetragen. Auf den Lippen trage ich den Mac Cyndi Lipstick. Da dies ja eh schon ein bilderlastiger Post ist, lasse ich jetzt einfach die Bilder auf euch wirken :).








Welches sind eure liebsten Sleek-Paletten? Schminkt ihr euch besonders für das Spiel am Freitag?

Alles Liebe


Kommentare

  1. Die Respect Palette gefällt mir sehr gut. Will mir schon seit einiger Zeit ein oder zwei Paletten zulegen, kann mich aber nicht entscheiden ;)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du dich beeilen, die Respect gibt es nur noch kurze Zeit und auch momentan nur noch bei Cambree, sonst schon überall weg! Die Oh so special finde ich auch noch hübsch =)! LG

      Löschen
  2. Tree of Life ist ja mal ne geile Farbe. *-* Der Rest aus der Palette sagt mir nicht so zu. Dafür finde ich die Respect ganz toll. Soll ich, soll ich nicht? >_>
    Das AMU schmeichelt die toll! c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sollst! Und es gibt sie nur noch bei Cambree, sonst schon überall weg!!!! :D

      Danke dir =)

      Löschen
  3. Ich besitze trotz ihrer Popularität nicht eine einzige Sleek Palette :D
    Dein Amu gefällt mich sehr gut damit, mit dem goldenen Lidstrich ist das ein toller Hingucker.

    Viele liebe Grüße an dich ;*
    Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest unbedingt mal eine probieren, die haben wirklich tolle Qualität! LG zurück <3 =)

      Löschen
  4. Zwei tolle Paletten und ein traumhaft schöner Look <3<3<3
    Die Garden of Eden Palette hab ich jetzt auch seit kurzem und bin so begeistert von ihr. Hätte ich am Anfang gar nicht gedacht, aber sie hat sich doch als total vielseitig rausgestellt :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe noch nicht so viel mit ihr geschminkt, finde die Farben aber auch wirklich toll =) LG

      Löschen
  5. Die Respect hab ich am Anfang nur ganz misstrauisch beäugt, weil ich total von den knalligen Farben eingeschüchtert war. Aber wie du sagst, die hat so tolle "Basic-Farben" und ist deshalb auch ne super "Alltagspalette". Ich liebe sie auch total. Wenn ich nicht 500 Lidschatten hätte, sondern befürchten müsste, ich mach die mal platt, würde ich mir auch direkt ein Backup kaufen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne platt machen werde ich sie wahrscheinlich auch nicht, aber greife momentan auch total gerne zu ihr =) LG

      Löschen
  6. Ich werde das Spiel nicht mal schauen. :D Finde aber trotzdem beide Paletten total schön, besonders die zweite!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht mal schauen 0.0 das ist ja krass! Da kenne ich nicht viele Leute ^^ :D! LG

      Löschen
  7. Das sieht echt toll aus!
    Ich schminke mich nicht in Deutschland Farben...
    Aber die Daumen drück ich trotzdem;)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jedes Spiel mache ich das auch nicht, aber finde die Farbkombi eigentlich auch ganz schön :)!

      Löschen
  8. Die Garden of Eden werde ich mir im Herbst noch zulegen. Die Respect reizt mich jetzt irgendwie gar nicht. Die 4 äußeren Töne könnte man aber auf Reisen bestimmt auch gut als Blush "missbrauchen" ;-) LG Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Respect haben mich die tollen AMUs von Steffi überzeugt: http://www.smokeanddiamonds.de/2014/06/nachgekauft-sleek-respect-swatches-amus.html Da musste ich zuschlagen.. :) Als Blush muss ich die mal probieren, gute Idee :)

      Löschen
  9. Ein wunderschöner Post :)
    Ich besitze auch die "Garden of Eden"- Palette und ich mag die Töne sehr gerne. Ich finde es beeindruckend, welche Qualität die Lidschatten haben, obwohl sie wirklich günstig sind :)

    Die Respect-Palette kannte ich bis zu deinem Post gar nicht, die finde ich aber auch traumhaft!

    Liebste Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde sie auch beide wirklich wunderschön :) LG zurück =)

      Löschen
  10. Ich gebe Dir recht, die Paletten sind wirklich traumhaft :) Die Farbauswahl ist ja klasse.
    Großes Kompliment für Dein Amu, wunderschön gelungen. Und ich finde trotz der intensiven Farben absolut alltagstauglich :)

    Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =) Finde es auch wirklich tragbar, trotz der Schwarz- und Rottöne :) LG

      Löschen
  11. Ich besitze keine sleek Palette. ich schminke ja nie AMUs. Aber die garden of eden *-* ein Traum tolle farben <3 Tolles AMU für die WM :) ich kann heute wieder nicht gucken. Habe immer spätschicht, wenn wir spielen. Muss ich dann wieder im Radio mithören. Feuer die Mannschaft für mich mit an ;)

    viel Spaß heute Abend :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje! Hast du heute auch wieder Spätschicht? Ich würde bestimmt wahnsinnig werden! Danke dir Süße :-*

      Löschen
  12. Ich liebe die SLeek Paletten, ich selbst besitze 7 Stück, darunter auch die Garden of Eden.
    Tolle AMUs und ja, die Farbauswahl ist echt der Hammer :)

    lg russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, da bist du ja eine richtige Sammlerin! Mit diesen 2 habe ich jetzt 5, aber es waren bestimmt nicht meine letzten :)

      LG

      Löschen
  13. Ich mieser Anfixer :P
    Beide Paletten gehören zu meinen Favorten - so tolle Farben! Besonders ja die Respect, das weiß man ja jetzt :D Da sind echt heftig viele Blende-Töne drin - haha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber wirklich :D! Ja, damit kann man sich wirklich dumm und dämmlich blenden ^^ :D LG

      Löschen
  14. habe dich für den " Liebster Award" nominiert :)

    weitere Infos findest du unter
    http://jesschikano.blogspot.de/2014/07/liebster-award-hallo-alle-zusammen-ich.html

    Liebe Grüße,
    Jess Chikano

    Mein Blog
    Instagram
    bloglovin
    Facebook

    AntwortenLöschen
  15. Ich glaube ich sollte die 'Garden of Eden'-Palette nochmal rauskramen. Die habe ich auch vor längerer Zeit gekauft, aber NOCH NIE benutzt. :D Dabei ist sie so wundervoll - nur bin ich nicht so der Grün-Mensch. Dafür hat sie ja noch diese wunderbaren anderen Töne. *-*

    Yuna von www.singforwhatyoufeelinside.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.