|Review| Charisa Fake Lashes

Ich melde mich mal wieder aus der Versenkung zurück. Momentan weiß ich nicht so ganz, wo mir der Kopf steht. Ich habe von Morgens bis Abends Vorlesungen, schreibe parallel meine Bachelor-Thesis und Freund sowie Haushalt wollen auch unter den Hut. Entschuldigt also bitte, dass es momentan etwas ruhiger ist :)!

Fake Lashes und ich - wir sind keine guten Freunde! Deswegen habe ich auch bei AMUs selten welche drauf, obwohl der Effekt schön ist. Ich brauche immer ewig, bis sie sitzen und ich mag das Gefühl nicht sehr gerne. Für spezielle Looks (z.B. Nachgeschminkt), Wettbewerbe oder andere Effekte finde ich sie toll - aber alltägliche AMUs und Fake Lashes kaufe ich den Beautybloggern nicht ab ^^. Sehr gut komme ich mit Einzelwimpern oder halben Wimpern klar. Mein Trick ist hier oftmals ganze Wimpern in der Mitte zu zerschnippeln und somit als halbe zu benutzen :D! Warum ich jetzt trotzdem darüber berichte? Ich habe bei den Lipgloss Ladys ein 3er Mixed Set von Charisa gewonnen. Yeah :D!


Charisa  ist ein deutscher Online-Shop für Fake Lashes / künstliche Wimpern. Es gibt dort alle erdenklichen Arten von Wimpern, Klebern und Tipps. Die Wimpern kosten um die 4-5€, sind mehrfach verwendbar und qualitativ hochwertig. Mein Set besteht aus 3 Wimpernpaaren und dem Kleber, die ich euch jetzt vorstellen möchte.


Kiss Me!: Diese sind der Topseller des Shops. Ich denke, dass liegt besonders an dem sehr dünnen und somit unauffälligem Wimpernbändchen. Auch der Schwung ist sehr schön.


Viva la Diva: Diese sind schon nicht mehr so natürlich und fallen auf jeden Fall auf. Auch das Bändchen ist hier dicker. Sie gefallen mir aber trotzdem gut.


Naturally Glamour: Mir gefällt sehr gut, dass sie vorne so kurz sind und nicht mega lang. Sie betonen das Auge sehr schön und geben einen natürlichen Look. Deshalb habe ich sie auch mal für euch "angelegt". 


Ich hatte bisher immer den sehr bekannten "DUO"-Kleber und war damit zufrieden. Diesen finde ich aber mindestens genauso gut und durch das feine Pinselchen ist der Kleber sehr gut aufzutragen. Er ist erst weißlich und wird dann transparent. Ein guter Kleber ist für mich unfassbar wichtig, die beiliegenden Kleber könnt ihr meistens in die Tonne kloppen!


Doch wie trage ich die Wimpern auf? Ich nehme eine Augenbrauenpinzette und halte die Wimpern fest. Ich schaue dann zunächst, ob sie passen oder ob ich sie von der Länge kürzen muss. Bei mir passte alles. Dann trage ich den Kleber auf und lasse ihn 20-30 Sekunden trocknen - schaut vor allen Dingen, dass an den Enden genug vorhanden ist. Währenddessen tusche ich meine Wimpern schwarz, damit sie nicht auffallen. Nun nehme ich die Wimpern mit Hilfe der Pinzette und klebe sich nah an den eigenen Wimpernkranz an - zuerst mittig und dann fixiere ich die Enden. Bei mir klappt es nie beim ersten Mal :D, aber mit den Wimpern ging es erstaunlich leicht und hielt gut. Kleben die Wimpern, schwärze ich meine obere Wasserlinie und trage einen schwarzen Lidstrich auf, um die Übergänge zu vertuschen. Danach tusche ich nicht mehr - so könnt ihr die Wimpern mehrmals verwenden und sie verkleben nicht. Fertig =)!



Ich finde die Wimpern sehr angenehm und auch nicht zu künstlich. Sie gefallen mir sehr gut! Damit ihr sie öfter benutzen könnt, vergesst nicht sie danach zu reinigen und den Kleber mit AMU-Entferner zu entfernen.

Tragt ihr gerne Fake Lashes? Welche könnt ihr empfehlen?

Alles Liebe



Kommentare

  1. Mir geht's da wie dir. Ich trag wenn dan halbe Wimpern und schnippel sie mir zurecht. Ich mags auch nicht wenn sie zu lang sind, dass sieht bei mir total bekloppt aus.
    Ich kann die halben von MAC empfehlen, die sind aber eben teuer oder auch die Wimpern von Catrice und P2 aus den LEs sind oft gar nicht schlecht. =)

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Da bin ich froh, dass nicht nur ich das Problem habe ^^ :) Okay, die von Mac muss ich mir mal anschauen. LG

      Löschen
  2. Ich habs ja gar nicht mit falschen Wimpern, wollte es aber schon ewig mal wieder ausprobieren! Mal schauen, dein Post hat mir auf alle Fälle wieder Lust drauf gemacht. Die Wimpern sehen super aus und gar nicht so sehr künstlich. Ich habe dich übrigens getaggt zum Thema "Perfect Palette", aber Lernen geht natürlich vor! :-) LG Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer erstmal sehr gefrustet, aber Übung macht hier wirklich den Meister =)! Ja, finde sie auch nicht sooo krass :) Habs schon gesehen und dir geantwortet, ich schau mal, wie ich es unterbringe :)! LG

      Löschen
  3. Ohje Süße, stress dich nicht zu sehr, und falls es doch zu viel wird, dann trinken wir einen Entspannungstee zusammen ;) Ich hab ja jetzt auch Examenslernphase und bin soooo unmotiviert...
    Die Wimpern finde ich wirklich sehr hübsch, es geht mir aber wie du, dass ich viel lieber halbe Wimpern oder noch lieber Einzelwimpern trage. Morgen habe ich Ballettauffürhrung, ich glaube dann hole ich sie mal wieder für einen Einsatz nervor ;)
    Ich drück dich :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, mach ich schon nicht! Aber man hat halt leider immer ein schlechtes Gewissen, wenn man mal nichts dafür macht, ist echt ätzend :/! Wünsche dir auch viel Durchhaltevermögen bei deiner Lernphase! Oh, wie lief deine Aufführung? Wusste nicht, dass du Ballett tanzt? Wo wie was? kann man sich das anschauen?
      LG :-*

      Löschen
  4. Bloß keinen Stress Sandri, wir wissen alle wie viel Arbeit in einem Blogpost steckt und dann haben wir eben auch noch ein Privatleben, was definitiv immer vor geht!!! <3
    Ich und Fake Lashes, das passt nicht zusammen, ich bekomm es einfach nie hin! Ich schaffe es nicht mal bei besonderen Aktionen Fake Lashes dran zu kleben, ich weiß einfach, dass sie meinen ganzen Look versauen würden ;P Hier bei dir gefallen mir die Viva la Diva Fake Lashes am besten ;) Und ich finde, du hast es richtig gut hinbekommen, sie sitzen direkt auf der Linie! Vielleicht sollte ich es doch mal wieder probieren ;)
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau das ist es ;)! Bei deiner Ausbildung kriegst du bestimmt noch ein paar Tipps und Tricks gezeigt! =) Ich bin gespannt! :) Wünsche ich dir auch :-*** und einen schönen Muttertag!

      Löschen
  5. Die sehen echt toll aus. o: Ich bin leider auch so ein Wimpern-Horst, der die Dinger eher an der Nase als am Auge kleben hat. :D
    Ich hab mir aber mal welche von Catrice gekauft und die in verschieden große Teile geschnitten. Ich hatte nämlich bei meinen vorherigen Versuchen auch immer das Problem, das sie vorne und/oder hinten noch abstanden. :D Jetzt übe ich damit ein bisschen rum. Die geviertelten gehen ganz gut und schichten lassen die sich auch eig. :D
    Eig finde ich falsche Wimpern schon irgendwie sehr cool, gerade weil ich so ein Liner-Fan bin. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, vorne oder hinten stehen sie ab :) mit halben geht das einfach leichter! =) Ich mag es auch gerne, hat auf jeden Fall etwas, im Alltag vielleicht nicht, aber zu besonderen Looks echt toll! :) LG

      Löschen
  6. Ich war auch voll die Niete was falsche Wimpern angeht :(
    Aber dann hab ich irgendwann welche von "Red Cherry" bestellt und dass sind die einzigen mit denen ich klar komme und die muss ich auch nicht schneiden :D aber die hier sehen auch interessant aus und sehen bei dir aufgetragen echt hübsch aus :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, welche genau sind das? Hört sich gut an :)! LG

      Löschen
  7. Hallihallo,
    toller Post!
    Ich komm mit fake lashes einfach nicht auf einen Nenner ;D
    Oder ich hab einfach noch nicht genug geübt..
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ich glaube Übung macht hier echt den Meister! LG =)

      Löschen
  8. Ich finde Fake Lashes toll :D Beim Feiern oder für BlogAMUs benutze ich sie sehr gerne. Ich habe aber auch oft das Problem, dass die Enden nicht recht kleben wollen. Das ist wohl wirklich Übungssache :D

    liebste Grüße ♥
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura, da geht es mir genauso ;) ist echt Übungssache :) LG

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.