|BB Creams| Worth the Hype?! Ein Vergleich #3


Nach Teil 1 und Teil 2 geht es heute weiter mit meiner BB Cream-Reihe. Ich hoffe, ihr habt noch Lust und seid auf weitere Berichte gespannt :). 


Heute geht es um die Marke "Lioele" aus Korea. Der Bestseller dieser Marke ist wohl die Beyond the Solution BB Cream, welche ich euch auch vorstellen werde. Ansonsten hat die Marke einige, tolle BB Creams im Angebot, meistens allerdings nur in einer Farbe.


Ich habe bei der kompletten Serie auf jegliche Bildbearbeitung verzichtet, lediglich die Größe der Bilder habe ich angepasst. Ich trage nur etwas Wimperntusche und meine Augenbrauen sind gemacht. Gut erkennen kann man meinen geröteten Teint und große Poren im Wangen-, Kinn, und Stirnbereich. Auch die hübsche Couperose an meiner Nase hätte ich gerne abgedeckt. Ich bin kein Härtefall, aber ein bisschen was abdecken muss ich schon! Ich trage die BB Creams entweder mit den Händen oder dem Ebelin Ei auf. Normalerweise fixiere ich noch mit Puder, habe aber für den Vergleich darauf verzichtet.


Lioele Beyond the Solution BB Cream (z.B. über Ebay, ca. 9,30€): Diese BB Cream gibt es in einer Farbe und ich liebe sie! Ich würde fast sagen, es ist meine liebste BB Cream. Die Konsistenz ist sehr cremig, wird auf meiner Haut aber eine perfekte Mischung zwischen matt und glowig. Die Haut wird gut abgedeckt, aber nicht zu extrem. Die Haltbarkeit ist sehr gut. Die Farbe ist ein heller, gelblicher Ton um die NC20. Würde aber wohl auch bei NC15 oder NC25 passen. Sie versorgt meine Haut gut mit Feuchtigkeit und gibt einen natürlichen Glow. Und sie ist wohl meine erste BB Cream, die ich aufgebraucht habe. Für den Test habe ich die letzten Reste rausgequetscht, aber ich habe wohl 50ml aufgebraucht ^^. Juhu! Mein großer Minuspunkt ist, dass sie keinen SPF hat. Sehr untypisch! Man kann ja aber durch einen Primer/Moisturizer/Sonnenschutz nachhelfen. Wenn ich mal alles aufgebraucht habe, werde ich sie mir bestimmt nachkaufen!


Lioele Dollish Veil Vita Blemish Balm #2 Natural Green (z.B. über Ebay, ca. 10,26€): Natural Green? Ja, richtig gehört: Grün! Die Farbe ist erstmal weißlich-grün, wenn sie aus der Tube kommt. Beim Verreiben platzen allerdings Farbkügelchen auf und sie nimmt eine leichte Tönung an. Es gibt sie auch noch in #1 Georgeos Purple, welche für trockene Haut ist und die Haut klären soll. Mein Ton ist für eher fettige Haut und soll Akne und andere Rötungen perfekt kaschieren. Mit SPF 25 ist auch für Sonnenschutz gesorgt. Diese BB Cream mag ich auch sehr gerne, da sie bei mir sehr matt wird. Sie ist wohl die einzige BB Cream, bei der ich nicht abpudern müsste. Der Ton ist eher hell und maximal bis NC20 verwendbar. Rötungen werden wirklich gut kaschiert und ich mag das Gesamtergebnis. Allerdings lässt sie mich nicht so leuchten und die Farbe sieht auf meiner Haut auch nicht so gesund aus.



Die Triple Beyond the Solution ist eher cremig und sehr gelblich, was mir sehr gut gefällt. Die Natural Green verschmilzt hingegen verrieben perfekt mit meinem Unterarm. Man sieht kaum einen Unterschied, allerdings ist mein Unterarm natürlich momentan heller als meine Gesichtshaut. Die Farbe lässt mich zur Zeit ein wenig blass wirken.



Beide BB Creams sind für mich großes Kino und gehören zu denen, die ich sehr gerne benutze. Wenn es morgens schnell gehen muss, greife ich meistens zur #2 Natural Green, da sie schön matt hält und ich nichts mehr zusätzlich abdecken muss. Möchte ich mehr leuchten, greife ich fast immer zu meiner Beyond the Solution. Schade, dass sie keinen SPF hat. Trotzdem ist die Beyond the Solution mein Favorit, da sie meine Haut leuchtender und frischer erscheinen lässt!

Bisherige Platzierung:

1. Lioele Beyond the Solution
2. Lioele Dollish Veil Vita #2 Natural Green
3. Missha M Perfect Cover
4. Missha M Real Signature Complete
5. Skin 79 Dream Girls
6. Skin 79 Diamond Collection Pearl


Kennt ihr Lioele? Wie findet ihr die BB Creams? Welche gefällt euch besser?

Alles Liebe

Kommentare

  1. Ich finde die erste bb cream steht dir viel besser und sieht viel natürlicher aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Die erste gefällt mir eindeutig besser, du siehst gesünder und natürlicher aus, wie du schon gesagt hast. Ich habe sie gleich mal auf meine Merken Liste gesetzt, allerdings bin ich bei Make Up immer sehr wählerisch, einfach weil ich immer Pickel bekomme. Deshalb investiere ich eigentlich kaum noch in Sachen außer Puder, denn außer zu besonderen Anlässen trage ich nichts anderes mehr. Echt blöd, wenn man immer Pickel bekommt -.- :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja blöd :/ schminkst du auch richtig ab? Eine Foundation ist ja vergleichweise nicht lange auf der Haut, kenne das von mir, selbst wenn man denkt, alles ist runter, ist auf dem Wattepad trotzdem noch was. Mit den BB Creams habe ich bzgl Pickel immer gute Erfahrung gemacht, bin da ja auch anfällig!

      Löschen
  3. Die Marke kannte ich noch gar nicht! Für mich wäre glaube ich die grüne BB was, wenn meine 4 Tuben Holika Holika irgendwann aufgebraucht sind (habe 4 verschiedene Sorten) werde ich mir die vielleicht mal bestellen. Ich habe deinen Bericht auf jeden Fall mal in Pocket gespeichert ;-) LG Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufbrauchen ^^ bei mir auch so ein Thema ;) freut mich aber, dass er dir gefällt!

      Löschen
  4. Die Beyond the Solution sieht toll an dir aus, wird mir aber wohl zu dunkel sein. Aber die Dollish Veil Vita klingt sehr interessant, da ich eh immer grünen Primer benutze, wie gesagt was heller bin und auch noch Mischhaut habe. Höhö. Wo hast du die noch gleich bestellt? ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann müsste sie dir ja gut gefallen ;) Entweder direkt über Ebay aus Korea (Link oben im Text) oder halt auf deutschen Seiten (Ebay, oder hier: http://www.bbcreamshop.eu/de/product/114502/lioele-dollish-veil-vita-blemish-balm-2-natural-green) Da ist sie dann allerdings ein wenig teuer, geht aber schneller ;) LG

      Löschen
  5. ich finde dass dir das erste bisschen besser steht :)
    Hübsche :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.