|Your lips but better| Mac Brave

Wir alle kennen und lieben doch die "Your lips but better"-Lippenstifte. Einen Hauch Rosa, einen Hauch Braun, einen Hauch Nude... eure persönliche Lippenfarbe, nur perfektioniert, voller und saftiger. Auf dieser Suche bin ich schon lange und mir gefällt immer ein anderer Ton besser ^^.

Aber ganz von vorne: Ich hatte mal wieder 6 leere Mac-Verpackungen und wollte deshalb Back2Mac betreiben. Wer sich jetzt fragt, was Back2Mac ist, für den habe ich eine kleine Einführung vorbereitet:
  • Gehe mit 6 leeren Plastikverpackungen (z.B. Lippenstifthülse, Puderdose, Lidschatten usw.) zu deinem Mac-Counter und tausche sie gegen einen kostenlosen Lippenstift aus dem Standardsortiment
  • Pappverpackungen zählen nicht, allerdings ist auf ihnen das Back2Mac-Symbol, falls die Plastikverpackungen zählen
  • Kajals, Lipliner usw. zählen nicht, da diese sich vollständig aufbrauchen
  • Der Lippenstift selbst bekommt ein X mit Edding auf den Namenspatch, damit ihr diesen nicht Back2Maccen könnt
  • Depottete Lidschatten gehen nicht, allerdings habe ich immer leere Metallpfännchen wieder reingesetzt (gibt's günstig bei Ebay) und damit kein Problem gehabt
  • Viva Glam ist ausgeschlossen
Soviel dazu :). Doch welches Schätzchen durfte mit? 


Erhältlich: Douglas, Parfümieren mit Mac, maccosmetics.de
Preis: 19,50€ (3g)

Ok, wtf?! Habe die Preiserhöhung verpasst, vor kurzem kosteten die doch noch 19€ und früher mal 17€... ok, anderes Thema!


Mac selbst beschreibt die Farbe als Rosébeige mit weißem Schimmer. Rosébeige trifft es ganz gut und der weißliche Schimmer lässt ihn nicht zu dunkel wirken. Das Satin-Finish selbst mag ich sehr gerne, da es lange hält und trotzdem nicht ganz matt auf den Lippen wirkt.


Hier seht ihr ein paar Vergleichs-Maccies. Ein 100%iges-Dupe habe ich nicht. Mehr geht in die Richtung, ist allerdings matt, rosiger und dunkler.


Action! Ist er nicht wunderschön? Ich trage ihn momentan total gerne zu AMUs mit der Naked 3 Palette. Er harmoniert zu den Farben hervorragend. Brave muss man nicht sein, um ihn zu tragen, also schaut euch den Hübschen mal an :).

Kennt ihr Brave? Mögt ihr auch manchmal "Your lips but better"-Lippies? Habt ihr Interesse an einer Review zu meinen Maccies oder einer bestimmten Farbgruppe?

Alles Liebe


Kommentare

  1. Ich liebe die MAC Lippies einfach..es gibt soviele , wunderhübsche Farben :)) du hast dir eine davon ausgesucht! Steht dir sehr, sehr gut und sieht so natürlich und dezent aus wow!
    Ich bekomm die Back2MAC Sachen leider nicht, aber ist auch nicht so schlimm :) Hab immer die Pro Card, da ich als Make-up Artist arbeite und somit bin ich davon ausgeschlossen :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir :)! Oh, da bin ich ja sehr neidisch auf die Pro Card ^^ ist dann ja fast wie im Mac-Himmel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber trotzdem kauf ich nicht ständig ein :D Dafür manchmal dann recht viel wie vor knapp einem Jahr :D
      Da hab ich dann 13 Lidschatten plus Palette für 15er und Inlay sowie ein Primer, eine Creme und Puder noch usw. :D Aber das hat dann halt statt 450 Euro über 200 Euro nur gekostet..NUR haha:)
      Ich freu mich über dich als Leser :-**

      Löschen
    2. Gerne :) ich finde das aber nur fair, da du dies ja für deinen job brauchst und somit natürlich mehr ausgaben hast als eine privatperson

      Löschen
    3. das stimmt natürlich aber manche Sachen kauf ich auch für mich privat :P

      Löschen
    4. hihi, würde ich auch machen ^^ :D

      Löschen
    5. welches Mädel nicht :D
      Ich will demnächst mal ein Posting machen mit meinen Lieblingspinseln von MAC..aber diese Woche schaff ich das glaub nicht mehr..nächste Woche denk ich :)

      Löschen
  3. Brave ist so eine tolle Farbe! Wollte mir den auch einmal kaufen, habe mich dann aber für zwei andere Nudetöne von MAC entschieden :) Auf meiner Wunschliste steht er aber nach wie vor.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. welche zwei anderen? :D du machst mich neugierig!

      Löschen
  4. die farbe ist wirklich eine super schöne Farbe! :)
    aber ich benutze so eigentlich gar keine Lippenstifte, nur labellos.
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Ausprobieren muss es ja nicht gleich Mac sein. Schau dir doch mal diese hier von Essence an: http://www.innenaussen.com/2013/08/essence-long-lasting-lipstick-review-swatches.html
      Natural Beauty geht etwa in die selbe Richtung und habe schon viel Gutes davon gehört. Einfach mal testen :). LG

      Löschen
  5. Brave habe ich auch und er ist definitv einer meiner liebsten MAC Lippies, einfach weil er durch das Satin Finish so toll hält! Mein letzter back2MAC Lippie war Girl about town, den ich auch soooo genial finde :)
    Vielleocht machst du mal eine MAC Lippie Sammlung? Ich freue mich immer über Inspirationen ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kann ich gerne mal machen! :)

      Nicht dein Ernst? Girl about Town ist einer meiner absoluten Lieblinge. Liegt aber auch an seiner und meiner Geschichte :) Als ich damals in NYC war, wollte ich auch unbedingt in den Mac Store. Ab auf die 5th Avenue (Lippies waren damals so 13$ --> absoluter Traum), Maccine leuchtete mich mit einem absoluten Traum in Magenta an. Ich SOFORT gefragt was das ist und schwupsidupsi hatte ich Girl About Town und passenden Lipliner gekauft und die restliche USA-Reise so gut wie jeden Tag getragen. Habe mich mega als NYC-Girl gefühlt ^^ hahaha :D aber deshalb liebe ich ihn auch sehr :)

      Löschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe deinen Kommentar ausversehen gelöscht! Mehr habe ich mal in einer LE gekauft, ist aber schon länger her.

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.