|Blush Love #2| High-End


Weiter geht es mit meiner Blush-Serie und diesmal der Kategorie: High-End. Ehrlich gesagt habe ich gar nicht wirklich viele High-End Schätzchen. Damit ich einen Preis von über 40€ für einen (!) Blush/Highlighter bezahle, muss ich eine Farbe sehen, mein Gehirn muss aussetzen und ich geistesgegenwärtig den Bestellknopf drücken/mich an der Kasse anstellen.


Gott sei Dank passiert dies nicht so häufig und ich bin mit anderen Parfümerie/Drogerie-Schätzchen auch zufrieden. Doch welche gehören jetzt zu meinen High-End Blushes?


Limited Edition (Harmonie de Printemps 2012), 55€, 15 Gramm

Die senkrechten Steifen sind immer die einzelnen Farben, der waagerechte Streifen alle Farben gemischt.

Dieser wunderschöne Blush aus der Chanel Frühjahrskollektion 2012 musste ich damals haben. Die 55€ haben damals weh getan, aber als ich das Schätzchen in den Händen hielt, war jeder Schmerz vergessen! Es ist eine wunderschöne Frühlingsfarbe, die mich total frisch macht. Ich bereue den Kauf auf keinen Fall und benutze ihn immer noch sehr gerne! 15 Gramm sind zudem ziemlich viel, was den Preis wieder einigermaßen relativiert. 


 

Ausgelistet, 40€, 10 Gramm

Keine Ahnung, wie Dior 2012/2013 auf die Idee kommen konnte, diese beiden Schätzchen auszulisten. Ich habe sie einige Jahre umschwärmt und als dann Gerüchte aufkamen, dass sie nicht mehr lange vorhanden sein werden, MUSSTE ich sie einfach haben. Die zwei Schönen fungieren jeweils als Highlighter und/oder Rouge, je nachdem wie dunkel/hell man ist. Im Frühling/Winter kann ich die dunkleren Seiten auch als Rouge tragen, besonders Rose Diamond ist hier ein Traum.

Rose Diamond besticht durch Rosé bis Pink in changierenden Tönen. Der Schimmer ist fein und buttrig, sowas habe ich selten gesehen in dieser Perfektion. Ganz toll als Highlighter oder eben als Rouge.

Amber Diamond liebe ich im Sommer oder zu wärmeren Blushes als Highlighter. Auch hier ist der changierende Effekt der Wahnsinn. Keine Spur von Discoglitzer, sondern ganz feiner, subtiler Schimmer. Hier sind Gold- bis Bronzetöne vertreten.

Falls ihr sie noch bei Ebay/im Ausland seht - unbedingt zuschlagen!


Über Ludwig Beck, 46€, 10,3 Gramm

Die Shimmerbricks gehören zu den Klassikern im Parfümeriebereich. Es gibt jede Menge Farbnuancen und sie werden als Lidschatten und Wangenprodukt ausgeschrieben. Meinen habe ich schon einige Jahre und er war eine sehr lange Zeit mein teuerstes Produkt, bzw. der erste teuere Einkauf.

Bereuen tue ich es nicht, auch wenn ich gestehen muss, dass ich ihn schon ewig nicht mehr benutzt habe. Warum? Keine Ahnung, ich finde ihn wunderschön und habe ihn irgendwie vergessen. Er schließt super zu den Dior Produkten auf und ist genauso buttrig und sehr changierend. Funktioniert super als Highlighter (der schimmernde Goldton) oder Rouge (gemischt). Besonders im Sommer finde ich ihn wundervoll.

Kennt ihr die Produkte oder benutzt sie vielleicht sogar selbst? Wann seid ihr bereit, so viel Geld für ein Kosmetikprodukt auszugeben?

Alles Liebe




Kommentare

  1. Bei den Shimmer Bricks werde ich auch regelmäßig schwach. Die sind einfach klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind wunderschön und mega vielseitig!

      Löschen
  2. Oh, die Farben sind ja unglaublich schön! :) Besonders gerne mag ich die Farben von Dior :) ♥

    Liebe Grüße,
    Sophie

    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Amber Diamond ist so toll :) nur leider findet man den ja nicht mehr :(

    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch ein Blush von Dior und liebe es. Es ist schon ein ein Luxus solche Produkte zu benutzen!

    Liebste Grüße Laura von Laurella Rose

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Blushes meine Liebe <3
    ich muss ja auch sagen, dass ich immer mehr in die High-End Schiene reinrutsche... Aber ich bin dann mit meinem Kauf auch einfach zufriedener und freu mich jedes Mal, wenn ich eines dieser Schätzchen raushole und aufpinsel ;))
    Da lohnt sich dann für mich der Anschaffungspreis ;))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich greife meistens einfach auch zu den teuren Sachen in meiner Schublade, sie gefallen mir meist doch besser und es ist ein tolles Gefühl sie zu benutzen! <3 LG

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen und Kritik. Beleidigungen oder Werbung werden nicht veröffentlicht.