Featured Slider

|Lime Crime| New Colours & Swatches


Hallo ihr Partypeople! Schon etwas ist es her, da launchte Lime Crime (Lime Crime auf Blushaholicdas neue Utopia-Bundle (Utopia-Post von 2015). Utopia war nach Red Velvet und Cashmere mein dritter Velvetine und große Liebe. Das perfekte Lila-Pink! Umso trauriger war ich dann, als er aus dem Sortiment ging. Das bemerkte auch Lime Crime (natürlich!) und brachte ihn wieder ins Sortiment. Die Farbe ist fast 1:1 die gleiche geblieben und im Trio mit einem Orange- und Rotton konnte ich nicht nein sagen. Zudem war Sale!

|Look| Moon Child w/ Lit Cosmetics, Lethal Cosmetics & Lime Crime


Zusammen mit Kitty (die meine größte Inspiration und so unfassbar gut in Sachen Farbauswahl, Kreativität und präzise Umsetzung ist - folgt ihr bitte alle ^^) habe ich einen etwas düsteren Look zum Thema "Moon Child" gestaltet. Wir hatten uns erstmal nur auf das Thema "Moon" geeinigt, dann habe ich noch Kleidung aussortiert und dieses Tuch gefunden und ja dann ging es irgendwie mit mir durch. Es hat auf jeden Fall mal wieder sehr viel Spaß gemacht etwas fernab vom Alltag zu schminken. Weiter geht es nach dem Klick.

|FAVORITEN JUNI 2017| BEAUTY, MUSIK, LITERATUR, BLOGS, GEDANKEN UND CO.


Hallo zusammen, schon wieder ein Monat vorbei, die Zeit rast. Der Juni war für mich voller Höhen und Tiefen, dazu aber später mehr. Ansonsten gab es auch viele Highlights, Festivalseason und so. Musiktechnisch war auch einiges los. Go!

|Lethal Cosmetics| Liquid Lipsticks Review || vegan & cruelty-free & Indie-Brand Made in Germany


Hello, hello! Der Indie-Markt brodelt, also schon lange, nicht erst jetzt. Eine Marke nach der anderen schießt aus dem Boden und sagen den etablierten Großkosmetikkonzernen den Kampf auf dem bunten Markt an. Viele Marken sind großartigerweise cruelty-free und vegan, trotzdem sind immer noch viele Marken nur im Ausland erhältlich und der Deutsche Zoll macht es uns in diesen Tagen nicht leicht. Umso schöner ist es doch, wenn sich auch auf dem europäischen Markt etwas tut, gelinde gesagt im Non-Start-up-Land Deutschland (außer Berlin, haha!). Die erste (nennenswerte) Indie-Brand mit Liquid Lipsticks schlug 2017 auf: Lethal Cosmetics!

|Skincare| The Ordinary - Update & Nachkauf?


Schon im Februar 2017 hatte ich euch von dem Skincare-Hype The Ordinary berichtet. Damals konnte ich euch aber nur einen groben Überblick und ersten Eindruck vermitteln. Mittlerweile kann ich euch auch eine gefestigte Meinung übermitteln. Doch was hat mich überzeugt, was ist bei mir durchgefallen und was würde ich mir sogar nachkaufen?